ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für die ARD-Degeto-Tragikomödie "Lonely Emma" (AT)

München (ots) - Anfang November fiel in Berlin die erste Klappe für "Lonely Emma" (AT), eine feinfühlige und ehrliche Tragikomödie über zwei Helden fernab der Sonnenseite des Lebens. Neben Dagmar Manzel und Henry Hübchen sind in weiteren Rollen Klara Manzel, Franz Rogowski, Anna Thalbach und Marie Rönnebeck zu sehen. Gedreht wird voraussichtlich bis zum 8. Dezember in Berlin.

Zum Inhalt: Mitten im pulsierenden Leben der Großstadt - und doch allein. Das geht nicht nur der Supermarkt-Kassiererin Emma (Dagmar Manzel) so. Aber vor lauter Einsamkeit die Kunden beklauen, um sie dann zu bekochen und ihnen die Geldbörse als "Fund" zurückzugeben, das ist schon eher eigenartig. Und kein Erfolgsrezept, wie Emma erfahren muss. Denn eines Tages wird ihre Masche bemerkt - nur wird statt ihrer der obdachlose August (Henry Hübchen) festgenommen, der sich nach seiner Freilassung als erstaunlich anhänglich erweist. Doch die aberwitzige Begegnung mit dem Straßen-Cowboy reißt Emma aus ihrem emotionalen Käfig, und "Lonely Emma" macht die überraschende Erfahrung, dass glücklich sein nicht von anderen abhängt.

"Lonely Emma" ist eine Produktion der H&V Entertainment und Novafilm im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Regie führt Max-Ophüls-Preisträger Ingo Rasper nach einem Drehbuch von Karlotta Ehrenberg. Die verantwortlichen Produzentinnen sind Rima Schmidt (H&V Entertainment) und Valeria Pauz (Novafilm). Die Redaktion liegt bei Katja Kirchen (ARD Degeto).

Foto über www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Presseagentur: LimeLight PR, Berlin; Martin Wieandt,
Tel.: 030/263 96 98-0; E-Mail: info@limelight-pr.de
ARD Degeto, Nicole Marneros,
Tel.: 069/1509 338; E-Mail: nicole.marneros@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: