Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

22.11.2013 – 12:16

ARD Das Erste

"hart aber fair" am Montag, 25. November 2013, um 21.00 Uhr, live aus Berlin

München (ots)

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Null Zinsen - was tun gegen die große Geldschmelze?

Die Gäste:
Markus Söder (CSU, Bayerischer Staatsminister der Finanzen)
Sahra Wagenknecht (stellvertretende Vorsitzende DIE LINKE)
Michael Kemmer (Hauptgeschäftsführer und Vorstandsmitglied 
Bundesverband deutscher Banken)
Edda Castelló (Rechts- und Finanzexpertin Verbraucherzentrale 
Hamburg)
Prof. Max Otte (Wirtschaftswissenschaftler und Börsenexperte) 

Sparen für später - eine deutsche Tugend. Doch jetzt fallen die Zinsen fast auf Null. Was tun, wenn die Geldentwertung das Ersparte frisst? Und wie verhindert die zukünftige Regierung, dass Banken und windige Versicherer sparwillige Bürger abkassieren?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist "Hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Matthias Radner

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste