PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARD Das Erste mehr verpassen.

06.10.2011 – 06:00

ARD Das Erste

ARD-Magazin MONITOR: Anzeige wegen Insiderhandels bei GAGFAH

Köln (ots)

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz BaFin, hat Anzeige wegen des Verdachts des Insiderhandels mit Wertpapieren der GAGFAH erstattet. Das berichtet das ARD-Magazin Monitor in seiner heutigen Sendung (Das Erste, 06.10.2011, 22.00 Uhr).

Danach hat die BaFin ihre förmliche Untersuchung Ende August abgeschlossen und die etwa 50 Seiten umfassende Anzeige an die Staatsanwaltschaft Düsseldorf weitergeleitet. Nach Angaben der Strafverfolger werden insgesamt fünf Personen beschuldigt. Ob auch der Geschäftsführer der GAGFAH, William Joseph Brennan, von den Vorwürfen betroffen ist, wollten die Behörden nicht bekannt geben. Brennan hatte im Februar eigene GAGFAH-Aktien im Wert von fast 4,7 Millionen Euro verkauft. Nur vier Wochen später kündigte die Stadt Dresden eine Milliardenklage gegen die GAGFAH an. Der Kurs der Aktie stürzte daraufhin ab.

Das Unternehmen teilte MONITOR damals mit, der Aktienverkauf des Geschäftsführers Brennan sei rechtlich einwandfrei gewesen. Die GAGFAH ist nach eigener Aussage mit 155.000 Wohnungen das größte börsennotierte Wohnungsunternehmen in Deutschland.

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Telefon 0221 220 7100
pressedesk@wdr.de
WDR Redaktion Monitor, Telefon 0221 220 3124

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste