ARD Das Erste

Das Erste
10. Staffel von "Um Himmels Willen" im Ersten
Die erfolgreichste Hauptabendserie geht am 15. Februar 2011 mit 13 neuen Folgen weiter

München (ots) - Drehbuchautor Michael Baier hat sie zum Leben erweckt: die wehrhaft-resolute Nonne und ihren dauer-renitenten Bürgermeister - ein Paar inniger Seelenfeindschaft. Sie können nicht miteinander, aber ohne einander können sie auch nicht: die ewigen Gegenspieler Janina Hartwig, alias Schwester Hanna und Fritz Wepper, alias Bürgermeister Wöller.

5.265 Sendeminuten voller Witz, Charme und Herz begeisterten in den vergangenen Jahren ein Millionenpublikum. Kürzlich mit dem Publikums-Bambi für die beliebteste Fernsehserie 2010 ausgezeichnet, geht der Quotengarant um Janina Hartwig und Fritz Wepper ab 15. Februar 2011, dienstags um 20.15 Uhr im Ersten, in die 10. Staffel. In den vergangenen 117 Folgen haben durchschnittlich 7,31 Millionen Zuschauer eingeschaltet, um den ewigen Zweikampf zwischen dem Guten und dem Bösen zu verfolgen. Das entspricht einem Marktanteil von 22,0 %.

Und auch in der Jubiläumsstaffel dürfen sich die Zuschauer in 13 neuen Folgen wieder auf viele Überraschungen, neue Gesichter und spannende Geschichten freuen: aus dem Nonnenkloster Kaltenthal, das dem Wahren, Guten und Schönen, vor allem der tätigen Nächstenliebe verpflichtet ist - sich ansonsten aber gerne ein wenig jenseits der klösterlichen Etikette bewegt und über einen Bürgermeister, der im Grunde genau das Gegenteil will und keine Gemeinheiten oder Tricks aus den Niederungen von Wirtschaft und Politik auslässt.

An der Seite von Janina Hartwig und Fritz Wepper spielen Rosel Zech als Mutter Oberin, Karin Gregorek, Emanuela von Frankenberg, Denise M' Baye, Julia Heinze, Andrea Sihler, Andrea Wildner, Horst Sachtleben, Wolfgang Müller, Lars Weström, Markus Hering u.v.a.

Produziert wird die Serie von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Produzentin ist Dr. Claudia Sihler-Rosei, die Producer sind Siegfried B. Glökler und Jochen Zachay. Executive Producer ist Jana Brandt, die Redaktion liegt bei Sven Döbler (beide MDR). Die Drehbücher stammen von Michael Baier. Regie führten Karsten Wichniarz (Folge 118-124) und Ulrich König (Folge 125-130).

"Um Himmels Willen" im Internet unter www.DasErste.de

Fotos über www.ard-foto.de

O-Töne und Radio-Kits zu dieser Sendung finden akkreditierte Journalisten in Kürze in der Datenbank von ARD TVAudio, die im Pressedienst online (https://presse.daserste.de/) direkt verlinkt ist.

Pressekontakt:

Silvia Maric, Leitung Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3866, E-Mail: Silvia.Maric@DasErste.de

Janine Friedrich, Presse + PR Heike Ackermann,
Tel: 089/649 865-10, E-Mail: janine.friedrich@pr-ackermann.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: