ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für den Weihnachtsfilm "Die Liebe kommt mit dem Christkind" (AT) mit Erol Sander und Valerie Niehaus in den Hauptrollen

    München (ots) - Am 16. Februar 2010 haben im Salzkammergut die Dreharbeiten für den romantischen Liebesfilm "Die Liebe kommt mit dem Christkind" (AT) begonnen. Martin, gespielt von Erol Sander, ist Vater einer Tochter und hat nach dem Tod seiner Frau nicht nur sein komplettes Hab und Gut, sondern auch den Glauben an die Liebe verloren. Bis er der ebenfalls alleinerziehenden Richterin Annemarie (Valerie Niehaus) begegnet. In weiteren Rollen sind Peter Weck, Gaby Dohm, Hary Prinz sowie die Filmkinder Elisabeth Thomashoff und Nico Liersch zu sehen. Gedreht wird voraussichtlich noch bis zum 16. März.

    Zum Inhalt: "Die Liebe kommt mit dem Christkind" zu einer Zeit, als über dem alleinerziehenden Martin (Erol Sander) die Welt zusammenzubrechen scheint. Der ehemalige Koch wohnt seit dem Tod seiner Frau mit seiner Tochter Katrin (Elisabeth Thomashoff) bei seinem Vater Joseph (Peter Weck). Gemeinsam führte das Paar ein charmantes Restaurant, das durch einen Kabelbrand komplett zerstört worden ist. Völlig verschuldet, hält Martin sich vor allem durch Taxifahren über Wasser, um seiner Tochter wenigstens das Nötigste bieten zu können. Zufällig begegnet Martin der Richterin Annemarie (Valerie Niehaus), die erst vor kurzem mit ihrem Sohn Peter (Nico Liersch) in die Kleinstadt gezogen ist. Als Martin wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort vor Gericht steht, ist ausgerechnet Annemarie jene Richterin, die das Urteil sprechen muss. Obwohl es sich nur um einen kleineren Schaden handelt, verliert Martin das Verfahren und damit die Taxilizenz. Als dann noch das Jugendamt vor der Tür steht, droht Martin das Liebste in seinem Leben zu verlieren: seine Tochter Katrin. Doch wer ist der Informant des Jugendamts? Wer will Martin einen Diebstahl anhängen? Was weiß Felix (Hary Prinz), der Mann von Martins Schwägerin? Dann aber haben Joseph, der als pensionierter Postbeamter im Postamt Christkindl hilft, Kinderwünsche zu erfüllen, und dessen gute Freundin Carmen (Gaby Dohm) eine zündende Idee, wie sie Martin helfen können.

    "Die Liebe kommt mit dem Christkind" (AT) ist eine Produktion der Mona Film (Produzent: Thomas Hroch) in Zusammenarbeit mit der ARD Degeto für Das Erste und dem ORF. Regie führt Peter Sämann. Das Drehbuch schrieben Wolfram Winkler und Markus Mayer. Die Redaktion liegt bei Hans-Wolfgang Jurgan (ARD Degeto) und Dr. Andrea Artner (ORF).

Pressekontakt:
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Regina Krachowitzer
Tel. 069/1509-336, Fax 069/1509-399, E-Mail: degeto-presse@degeto.de

Presse + PR Heike Ackermann, Tine Vogt
Tel. 089/649865-14, Fax 089/649865-20, E-Mail:
tine.vogt@pr-ackermann.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: