Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS / Ab 31. Oktober 2019 im Kino / Erstes Foto

München (ots) - Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft? In seiner neuen Kinokomödie DAS PERFEKTE ...

19.01.2019 – 01:00

Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Laschet hofft auf Ende der Konfrontation im Hambacher Forst

Köln (ots)

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hofft auf ein Ende der Konfrontation im Hambacher Forst. "Viele Menschen in der Region erwarten, dass nach dem Ende der Arbeit der Kohle-Kommission Ruhe einkehrt im Wald", sagte Laschet dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe). Er sei "wünschenswert", wenn es auf der Grundlage der Ergebnisse der Kohle-Kommission gelingen würde, "diesen Konflikt hier bei uns einvernehmlich mit dem Unternehmen RWE zu lösen", betonte der Ministerpräsident. Unabhängig von der Motivation der Kohlegegner bleibe "die Besetzung der Bäume und die dauerhafte Errichtung vom Baumhäusern zum Wohnen in einem Wald illegal und hochgefährlich. Rechtsfreie Räume werden von dieser Landesregierung nicht geduldet", sagte Laschet der Zeitung.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kölner Stadt-Anzeiger
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung