Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von AFP GmbH mehr verpassen.

23.08.2007 – 13:30

AFP GmbH

Vorschau für Video: AFP/Video/Agenda Agenda für Video am Donnerstag, 23. August = AFPTV sendet heute die folgenden Videoangebote in deutscher Sprache:

    Berlin (ots)

In China wächst das Misstrauen gegenüber heimischen Produkten     PEKING     Angesichts der Diskussion um gefährliches Spielzeug aus chinesischer Produktion verweist eine Arbeiterrechte-Organisation auf die schlechten Bedingungen, unter denen die Billigprodukte "Made in China" vielfach gefertigt werden. So würden in den betroffenen Werken auch die chinesischen Gesetze mit Füßen getreten. Die Arbeiter würden erniedrigt und seien gefährlichen Chemikalien ausgesetzt. Trotz der Beteuerungen der Behörden, die Sicherheit von heimischen Produkten sei garantiert, wächst auch in China das Misstrauen.     - Reportage (verfügbar am Abend)

         Bush sieht im Irak-Krieg Parallelen zu Vietnam
    WASHINGTON
    US-Präsident George W. Bush hat Parallelen zwischen den Kriegen im
Irak und in Vietnam gezogen, um eine Verlängerung des Einsatzes am
Golf zu begründen. Ein Rückzug hätte die gleichen verheerenden
Auswirkungen wie damals in Vietnam, sagte Bush vor Kriegsveteranen im
US-Bundesstaat Missouri. Nach dem Rückzug der USA aus dem
südostasiatischen Land seien dort hunderttausende Menschen getötet
worden. Eine ähnliche Katastrophe würde sich im Irak ereignen, wenn
die USA nicht standhaft blieben.
    - Bericht (verfügbar am Nachmittag)
    ACHTUNG: DIESER BEITRAG DARF NUR AUF BASIS EINER GESONDERTEN
ÜBEREINKUNFT GENUTZT WERDEN. INSBESONDERE DARF ER NICHT AN PORTALE
ODER TV-SENDER IN DEN USA, JAPAN ODER AUSTRALIEN WEITERVERBREITET
WERDEN. NÄHERE AUSKÜNFTE ERTEILT DAS AFP-VERKAUFSTEAM.

         Blumenindustrie blüht in Äthiopien
    ADDIS ABEBA
    Der Anbau von Blumen hat sich in Äthiopien in den vergangenen fünf
Jahren zu einer blühenden Branche entwickelt. Hält der Trend an, dann
dürfte das nordafrikanische Land Kenia bald als größten
Blumenexporteur des Kontinents ablösen. Allein im vergangenen Jahr
sicherten sich zahlreiche Investoren aus Deutschland, den
Niederlanden, Indien und Israel Lizenzen, um neue Blumenfarmen in
Äthiopien zu gründen. Die Gewinnaussichten sind buchstäblich rosig.
    - Reportage (verfügbar am Nachmittag)

         Christen in Ägypten ehren Maria mit feierlicher Prozession
    KAIRO
    Von den rund 70 Millionen Einwohnern Ägyptens sind bis zu 10
Millionen Christen. Die Kopten, wie die Anhänger der christlichen
Kirche Ägyptens genannt werden, haben am Mittwoch Mariä Himmelfahrt
gefeiert - eine Woche später als die Katholiken. Der Höhepunkt ihrer
Pilgerfahrt nach Dronka ist die Prozession zu Ehren der Jungfrau
Maria. Dabei marschieren Priester, Diakone und Mönche an tausenden
Pilgern vorbei.
    - Reportage (verfügbar am Nachmittag)

         Trauer um Prinzessin Diana zehn Jahre nach ihrem tödlichen
Unfall
    PARIS
    Am 31. August 1997 starben Prinzessin Diana und ihr Freund Dodi
Fayed bei einem Autounfall im Alma-Tunnel in Paris. Noch immer kommen
Menschen aus aller Welt dorthin und trauern um die "Königin der
Herzen".
    - Bericht (bereits gesendet)

Diesen Beitrag und weitere finden Sie unter http://www.multimedia.mecom.eu

Pressekontakt:
AFP Agence France-Presse GmbH
Karl-Hans Sattler
Telefon +49 (0)30 30876-503
Fax +49 (0)30 30876-519
E-Mail sales.deu@afp.com

Original-Content von: AFP GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: AFP GmbH
Weitere Storys: AFP GmbH