EUROSPORT

Qatar Telecom German Open 2006: EUROSPORT berichtet live aus Berlin

    München (ots) - 2006 ist eines der weltweit wichtigsten Tennisturniere der WTA Tour erneut live und exklusiv bei Eurosport zu sehen. Vom 09. bis 14. Mai wird Eurosport auf seiner gesamten Multimedia-Plattform von den Qatar Telecom German Open aus Berlin berichten. Mit knapp 27 Stunden Live-Übertragung erhält das erstklassige Turnier an der Berliner Hundekehle im Vergleich zum Vorjahr noch einmal eine erweiterte europaweite TV-Präsenz. Als Kommentatoren begleiten Jürgen Höthker und Matthias Stach das Turnier am Mikrophon. Ausführliche Zusammenfassungen, Spielberichte sowie Live-Scoring und zahlreiche Video-Interviews mit den Athletinnen gibt es im Internet auf eurosport.de.

    Neben Titelverteidigerin Justine Henin-Hardenne (BEL), Vorjahresfinalistin Nadja Petrowa (RUS), Weltranglistenerste Amelie Mauresmo (FRA) und Mary Pierce (FRA) sind gleich vier Top-Sechs Spielerinnen der Welt gemeldet. Ebenfalls direkt für das Hauptfeld qualifiziert sind Deutschlands Shootingstar Anna-Lena Grönefeld und Julia Schruff.

    Rund drei Wochen vor Beginn der French Open nutzen die Topspielerinnen den Wettbewerb als ideale Vorbereitung auf das französische Grand Slam-Turnier, das vom 28. Mai bis 11. Juni ebenfalls live und ausführlich bei Eurosport übertragen wird.

    SENDETERMINE Qatar Telecom German Open bei EUROSPORT

    Di, 09.05. 11:30 - 15:00 Uhr LIVE 17:30 - 19:15 Uhr LIVE Mi, 10.05. 12:30 - 19:30 Uhr LIVE Do, 11.05. 11:30 - 15:00 Uhr LIVE Fr, 12.05. 11:30 - 15:00 Uhr LIVE 17:30 - 19:15 Uhr LIVE Sa, 13.05. 13:00 - 15:00 Uhr Halbfinale LIVE 17:30 - 18:30 Uhr Halbfinale zeitversetzt So, 14.05. 5 14:00 - 15:45 Uhr Finale LIVE

EUROSPORT-Presse Heike Gruner (hgruner@eurosport.com) Tel: +49 89 958 29 210

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: