PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von EUROSPORT mehr verpassen.

20.10.2004 – 14:52

EUROSPORT

44 Millionen Zuschauer für Europas größten Sportsender: T-Systems sendet Eurosport erstmals terrestrisch über DVB-T

München (ots)

Eurosport und T-Systems haben heute auf der Messe
Systems in München einen Vertrag über das Einspeisen des Programms in
die Netze des digitalen Antennenfernsehens unterzeichnet. Das
24-Stunden-Angebot des führenden Sportsenders in Europa wird 2004
über sechs DVB-T- Netze und ab Mitte 2005 über drei weiteren Netzen
gesendet. Damit können erstmals neben den Zuschauern mit Kabel- und
Satellitenanschluss auch Zuschauer mit terrestrischen TV-Empfang
Eurosport sehen. In diesem Jahr haben bereits 37 Millionen
Zuschauer die Möglichkeit, Eurosport per DVB-T zu empfangen, ab Mitte
2005 erhöht sich diese Anzahl um weitere sieben Millionen Zuschauer.
„Die Eurosport-Zuschauer sind meist jünger und aufgeschlossener
gegenüber technischen Innovationen als die Zuschauer anderer
Programme. Womit sonst kann DVB-T seine Qualitäten besser ausspielen,
als mit aktueller Sportberichterstattung? Als einziges
Sportvollprogramm in Deutschland und einziges Sportangebot im DVB-T
Programm-Portfolio bringt Eurosport die Highlights aus rund 100
Sportarten jetzt auch allen Zuschauern mit terrestrischem Empfang.
Mit dem Einstieg in das 'Überallfernsehen' werden wir unsere
Reichweite in Deutschland sicher weiter steigern können", sagte Dr.
Thomas Mayrhofer, Geschäftsführer der Eurosport Media GmbH in
München.
Eurosport nutzt künftig die Verteilnetze in Köln, Bonn,
Düsseldorf und Ruhrgebiet, Rhein-Main, Bremen, Hamburg sowie
Hannover und Braunschweig. Ab Mitte 2005 kommen die DVB-T-Netze
Kiel, Süd-Holstein und Bayern dazu. In Berlin-Brandenburg ist
der Sportsender bereits seit Juli 2003 über DVB-T zu empfangen.
EUROSPORT Presse
Werner Starz (wstarz@eurosport.com)
Tel: +49 89 958 29 204
ots-Originaltext: EUROSPORT
Digitale Pressemappe: 
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6617

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell