Messe Berlin GmbH

Brandaktuell und praxisnah: Rahmenprogramm der CMS Berlin 2017 greift aktuelle Trends und Zukunftsthemen der gewerblichen Reinigung auf

Brandaktuell und praxisnah: Rahmenprogramm der CMS Berlin 2017 greift aktuelle Trends und Zukunftsthemen der gewerblichen Reinigung auf
Die CMS Berlin 2017 ist in diesem Jahr das global bedeutendste Branchenereignis für die gewerbliche Reinigung. Italien stellt vom 19. bis 22. September die stärkste ausländische Beteiligung auf der alle zwei Jahre stattfindenden Fachmesse. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die... mehr

Berlin (ots) - Die Messe Berlin bereitet zur CMS Berlin 2017 - Cleaning.Management.Services. ein umfangreiches Rahmenprogramm vor. Ob Verleihung des neu ausgerichteten CMS Purus Innovation Awards (19.9.), das CMS-Praxisforum (20.-22.9.) oder anschauliche Präsentationen von Reinigungsmaschinen und Geräten an allen vier Messetagen: Die CMS 2017 bietet allen Zielgruppen der gewerblichen Reinigung die Möglichkeit, sich bei Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Präsentationen auf den aktuellen Informationsstand zu bringen. Die global bedeutendste Reinigungsfachmesse des Jahres findet vom 19. bis 22. September auf dem Berliner Messegelände statt.

Mit Spannung erwartet wird die Preisverleihung des neu ausgerichteten CMS Purus Innovation Award (PIA). Der Innovationspreis wird von der Messe Berlin am 19. September auf dem CMS-Abend im Marshall-Haus verliehen (nur für geladene Gäste). Eine Sonderschau in Halle 6.2 zeigt während der CMS 2017 alle 17 Wettbewerbsbeiträge der Finalrunde.

Die Aktionsflächen im Freigelände demonstrieren die Glas- und Fassadenreinigung sowie den Einsatz von Hubarbeitsbühnen. Aussteller zeigen hier und in der Sonderschau "Anlagenpflege" (Halle 2.2) Maschinen, Geräte und Zubehör für die Grünflächenpflege, Straßen- und Wegereinigung sowie Winterdienstgeräte. Fachspezifische CMS Events wie geführte Rundgänge für Vertreter der Hotellerie und Gastronomie (19.-21.9.), die innovative Kaugummientfernung (20.9.11.30 Uhr Freigelände) oder der exklusive Mobility Cleaning Circle zum Thema "Bahnreinigung" (21.9.) mit einer Live-Graffiti-Entfernung an einem besonderen Diesel-Triebwagen (21.9., 13.15 Uhr, Freigelände zwischen den Hallen 1.2 und 3.2) komplettieren das Angebot. Bei dem Triebwagen handelt es sich um den Kulturzug Berlin-Breslau, der an den Wochenenden die beiden europäischen Kulturmetropolen verbindet.

Als besonderes Highlight findet erstmals parallel zur Reinigungsfachmesse der Weltkongress der Gebäudedienstleister (WFBSC, 18.-20.9., Halle 7.3) mit den Top-Entscheidern aus allen Kontinenten zum Thema "Reinigung in einer digitalen Welt - Prozesse, Menschen, Technik" statt.

Die Aussteller der CMS Berlin 2017 präsentieren einen umfassenden Marktüberblick über Reinigungsmaschinen und -geräte sowie Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittel für die gewerbliche Reinigung. Neben der Vorstellung der aktuellen Produkt- und Leistungspalette werden vor allem die Neu- und Weiterentwicklungen im Mittelpunkt des Besucher- und Medieninteresses stehen.

Die gesamte Pressemeldung mit dem Rahmenprogramm finden Sie unter: http://www.cms-berlin.de/Presse/Pressemitteilungen/

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: