Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

18.04.2000 – 14:20

Messe Berlin GmbH

Korrektur zum Newsletter Nr. 1 vom 13. April 2000
art forum berlin 2000
Die internationale Messe für Gegenwartskunst
27. September bis 1. Oktober /

    Berlin (ots)


    
    Eintrittspreis auf DM 20 reduziert
    
    Für das art forum berlin 2000 gelten neue Eintrittspreise. Die
Tageskarte für die internationale Messe für Gegenwartskunst kostet in
diesem Jahr DM 20. Für den Besuch des art forum berlin 1999 wurden
noch DM 30 für den einmaligen Besuch berechnet. Die Reduzierung des
Eintrittspreise wurde vorgenommen, um dem kunstinteressierten
Publikum verstärkt die Möglichkeit zugeben, sich auf dieser
internationalen Messe für Gegenwartskunst über aktuelle Trends zu
informieren und sich einen Überblick über das Angebot internationaler
Galerien zu verschaffen.
    
    Schüler- und Studentenkarten kosten für das art forum berlin 2000
an allen Tagen ebenso wie Gruppenkarten (ab fünf Personen) und
Abendkarten (täglich ab 18 Uhr)
    DM 15. Die Karten für die Vernissage am 26. September, ab 16 Uhr,
werden für DM 50 (gültig für zwei Personen) abgegeben.
    
ots Originaltext: Messe Berlin
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt:
Peter Köppen
Telefon 030 / 3038 2275
Telefax 0303 / 3038 2141
e-mail: import-presse@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Messe Berlin GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung