BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Ulrich Grillo zum BDI-Präsidenten wiedergewählt

Berlin (ots) -

   - Zweite Amtszeit beginnt am 1. Januar 2015
   - BDI-Präsidium neu besetzt 

Die Mitgliederversammlung des BDI hat am Montag in Berlin Ulrich Grillo in geheimer Abstimmung einstimmig für weitere zwei Jahre zum BDI-Präsidenten wiedergewählt. Der 55-jährige tritt am 1. Januar 2015 seine zweite Amtszeit als BDI-Präsident an. Grillo hat dieses Amt am 1. Januar 2013 übernommen.

Den Lebenslauf finden Sie hier: http://www.bdi.eu/2882_Ulrich-Grillo.htm

BDI-Präsidium und -Vorstand sowie die Mitgliederversammlung wählten das BDI-Präsidium 2015/2016:

BDI-Präsident 2015/2016:

Ulrich Grillo, Grillo-Werke AG

BDI-Vizepräsidenten 2015/2016

(in alphabetischer Reihenfolge):

Prof. Thomas Bauer, BAUER Aktiengesellschaft Dr. Marijn Dekkers, Bayer AG Dr. Reinhold Festge, Haver & Boecker OHG Dr. Heinrich Hiesinger, ThyssenKrupp AG Prof. Dr. Hans-Peter Keitel, ehemaliger BDI-Präsident Prof. Dieter Kempf, DATEV eG Matthias Wissmann, Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) Michael Ziesemer, Endress+Hauser AG

BDI-Schatzmeisterin 2015/2016

Ingeborg Neumann, Peppermint Holding GmbH

BDI-Präsidiumsmitglieder 2015/2016:

(in alphabetischer Reihenfolge):

Dr. Frank Appel, Deutsche Post AG

Prof. Dr. Dr. Andreas Barner, Boehringer Ingelheim GmbH Dr.-Ing. Gerhard Brüninghaus, WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. Dr.-Ing. Rainer Dulger, ProMinent Dosiertechnik GmbH Dr. Thomas Enders, AIRBUS Group Dr. Erwin Flender, MAGMA Gießereitechnologie GmbH Dr. Michael Frenzel, Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft e. V. (BTW) Alfred Gaffal, Wolf GmbH Dr. Joachim Geisler, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH Dipl.-Wirtsch.-Ing. Bernhard Gerwert, AIRBUS Defence & Space GmbH Dr. Rüdiger Grube, Deutsche Bahn AG Dipl.-Kfm. Claus Günther, Diehl Defence Holding GmbH Dipl.-Ing. Sabine Herold, DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA Timotheus Höttges, Deutsche Telekom AG Friedrich Joussen, TUI AG Joe Kaeser, Siemens AG Dr. Gernot Kalkoffen, ExxonMobil Central Europe Holding GmbH Hans Jürgen Kerkhoff, Wirtschaftsvereinigung Stahl Dipl.-Kfm. Andreas Kern, HeidelbergCement AG Dipl.-Wirtsch.-Ing. Arndt G. Kirchhoff, KIRCHHOFF Holding GmbH & Co. KG Dr. Karl-Ludwig Kley, Merck KGaA Dr. Hans-Eberhard Koch, Witzenmann GmbH Martina Koederitz, IBM Deutschland GmbH Dr.-Ing. Hans-Joachim Konz, SCHTOTT AG Peter Kurth, BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. Dr. Frank Mastiaux, EnBW Energie Baden-Württemberg AG Dipl.-Kfm. Ulrich Reifenhäuser, Reifenhäuser GmbH & Co. KG Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Rennert, Hitachi Power Europe GmbH Dr.-Ing. Guido Rettig, TÜV NORD AG Kasper Rorsted, Henkel AG & Co. KGaA Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann, INA-Holding Schaeffler GmbH & Co. KG Michael Schmidt, BP Europa SE Jens Schulte-Bockum, Vodafone GmbH Klaus-Peter Siegloch, Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V. (BDL) Carsten Spohr, Deutsche Lufthansa AG Norbert Steiner, K+S Aktiengesellschaft Peter Terium, RWE AG Dr. Johannes Teyssen, E.ON SE Moritz J. Weig, Moritz J. Weig GmbH & Co. KG Carl Martin Welcker, Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG Bettina Würth, Adolf Würth GmbH & Co. KG Dr. Dieter Zetsche, Daimler AG

Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums:

Dr. Markus Kerber

Hauptgeschäftsführer, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

Gäste im Präsidium:

(in alphabetischer Reihenfolge):

Dr. Wolfgang Büchele, Linde AG

Dr. Eckhard Cordes, Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft" Dr. Reinhard Göhner, BDA - Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände Prof. Dr. Michael Hüther, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. Dipl.-Wirt.-Ing. Ingo Kramer, BDA - Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände Dr. Hubert Lienhard, Voith GmbH Dr.-Ing. Gernot Schaefer, Schaefer Kalk GmbH & Co. KG Dr. Eric Schweitzer, DIHK | Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V. Dr. Stefan Zoller, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: