NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR Radiophilharmonie: Eivind Gullberg Jensen ab 2009 neuer Chefdirigent - Eiji Oue bleibt als Ehrendirigent

    Hamburg (ots) - Unter neuer Führung wird die NDR Radiophilharmonie in die Spielzeit 2009/10 gehen: Eivind Gullberg Jensen wird neuer Chefdirigent des Orchesters aus Hannover. Gullberg Jensen und NDR Intendant Lutz Marmor unterzeichneten den Vertrag am Montag (7. April). In der kommenden Spielzeit (2008/09) wird weiterhin Eiji Oue das Orchester als Chefdirigent leiten. Oue, der seit zehn Jahren überaus erfolgreich die NDR Radiophilharmonie dirigiert, kehrt seinem Orchester und seinem Publikum in Hannover aber auch danach nicht den Rücken: Er wird 2009 Ehrendirigent der NDR Radiophilharmonie und als solcher weiterhin regelmäßiger Gast im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses sein.

    Lutz Marmor: "Mit Eivind Gullberg Jensen haben wir für die NDR Radiophilharmonie einen brillanten jungen Dirigenten verpflichten können, der am Beginn einer großen Karriere steht und bereits durch große Erfolge auf sich aufmerksam gemacht hat. Bei der NDR Radiophilharmonie gab Jensen im Januar 2008 sein vom Publikum gefeiertes Debüt. Dass es uns gleichzeitig gelungen ist, Eiji Oue als Ehrendirigent dauerhaft an das Orchester zu binden, freut mich besonders. Gullberg und Oue werden das Publikum in Hannover sicher in Zukunft noch oft begeistern."

    Eivind Gullberg Jensen wurde 1972 in Norwegen geboren. Er studierte u. a. bei Jorma Panula, der als Lehrer von Dirigenten wie Esa-Pekka Salonen oder Jukka-Pekka Saraste einen erstklassigen Ruf genießt. Jensens Arbeit zeichnet sich aus durch eine große Vielfalt im Repertoire von Klassik bis zur zeitgenössischen Musik. Er ist dabei nicht nur erfahren in der gängigen Literatur, sondern interessiert sich auch für außergewöhnliche und selten gespielte Werke. Jensen dirigierte bereits mit großem Erfolg namhafte Orchester wie etwa das Orchestre de Paris, das BBC Symphony Orchester, die Münchner Philharmoniker oder das Gewandhausorchester Leipzig. Er arbeitete unter anderen mit den Solisten Hélène Grimaud, Christian Tetzlaff und Truls Mørk zusammen. Auch als Dirigent von Opern hat sich Jensen schon einen Namen gemacht - zum Beispiel dirigierte er im Opernhaus Zürich und an der Komischen Oper in Berlin. Im Mai 2008 wird Eivind Gullberg Jensen am Festspielhaus Baden-Baden im Wechsel mit Claudio Abbado die musikalische Leitung von Beethovens "Fidelio" übernehmen.

    Ein Foto der Vertragsunterzeichnung gibt es ab ca. 16.00 Uhr unter: www.ard-foto.de, Passwort über NDR Fotoredaktion (Tel.: 040/4156-2306).

    7. April 2008/RC

Pressekontakt:
NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: