PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Neue Westfälische (Bielefeld) mehr verpassen.

30.08.2017 – 05:00

Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Schulz erwartet Köln im oberen Tabellendrittel

BielefeldBielefeld (ots)

Bielefeld. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz glaubt, dass der 1. FC Köln seine starke Leistung aus der Vorsaison in der 1. Fußball-Bundesliga wiederholen kann. "Wenn der FC Fuß fasst, kann er wieder unter die ersten Fünf kommen", sagte Schulz der in Bielefeld erscheinenden Tageszeitung Neue Westfälische (Freitagsausgabe). Er kritisierte die schwindelerregenden Transfersummen wie beim Wechsel von Ousmane Dembélé von Borussia Dortmund zum FC Barcelona. "Ich glaube, viele Fans verstehen das nicht mehr, dass für einen 20-jährigen, wenn auch hochtalentierten Spieler solche Summen gezahlt werden", erklärte Schulz. Da drohe etwas aus dem Gleichgewicht zu geraten. "Ich sehe die Entwicklung mit Sorge."

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Neue Westfälische (Bielefeld)
Weitere Storys: Neue Westfälische (Bielefeld)