Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): KOMMENTAR Elterngeld für Väter in Nordrhein-Westfalen Übersteiger FLORIAN PFITZNER, DÜSSELDORF

Bielefeld (ots) - Links antäuschen, rechts vorbeiziehen - junge Väter in Nordrhein-Westfalen beherrschen den familienpolitischen Übersteiger wie sonst niemand in Deutschland. Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Arbeitsteilung im Haushalt? Partnerschaft auf Augenhöhe? Hört sich alles prima an und lässt sich vor allem nach außen wunderbar beschwören. Doch wenn's ernst wird, kneift der moderne Mann in NRW. Anspruch und Wirklichkeit klaffen bei den Vätern weit auseinander. Glaubt man einer Stu-die des Forschungszentrums für familienbewusste Personalpolitik, sagen zwar 87 von 100 Männern, einträchtiges Familienleben bedeute ihnen viel. Die meisten ziehen es jedoch vor, in Vollzeit zu arbeiten. Ob Job oder Familie: Früher war in der Tat vieles einfacher, vor allem die Sache mit den Erwartungen. Ebenjene sind inzwischen deutlich höher. Nicht zuletzt, weil es unendlich viele Möglichkeiten gibt - die, sein Kind aufwachsen zu sehen, ist allerdings zeitlich ziemlich begrenzt.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: