Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: Jochimsen: Meine Stimme bekommt Gauck nicht

Rostock (ots) - Rostock. Die Kandidatin der Linkspartei um das Bundespräsidentenamt Luc Jochimsen würde auch im Fall eines dritten Wahlganges in der Bundesversammlung nicht Joachim Gauck unterstützen. Die frühere Chefredakteurin des Hessischen Rundfunks und heutige Linken-Bundestagsabgeordnete sagte der Ostsee-Zeitung (Mittwoch): "Meine Stimme bekommt Gauck auch in einem dritten Wahlgang nicht." Der von SPD und Grünen aufgestellte Kandidat Gauck stimme "in keiner einzigen politischen Position" mit der Linken überein, sagte Jochimsen. Ohne die Unterstützung der Linken allerdings sinken die Chancen des ehemaligen Rostocker Pfarrers, in einem dritten Wahlgang zum neuen Bundespräsidenten gewählt zu werden.

Pressekontakt:

Ostsee-Zeitung
Jan-Peter Schröder
Telefon: +49 (0381) 365-439
jan-peter.schroeder@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: