Der Kinderkanal ARD/ZDF

Bühne frei für die Stars von morgen!
Die Finalisten der Aktion „KI.KA LIVE sucht die beste Schülerband“ stehen fest

    Erfurt (ots) - „Rock 4“, „Sommerwind“ und „Halz Maul Und Spiel“ – das sind die Namen der viel versprechenden Schülerbands, die es ins Finale der großen "KI.KA LIVE"-Aktion geschafft haben. Am Mittwoch um 20:00 Uhr stellten Tanja Mairhofer und Lukas Koch zusammen mit dem Musikproduzenten Marco Heggen in "KI.KA LIVE" die glücklichen Newcomer vor.

    „Rock 4“, das sind Ingo, Julius, Alexander und Christian. Das Repertoire der vier Jungs aus Berlin führt quer durch Rock- und Popmusik, beinhaltet aber genauso eigene Comedy-Stücke. Ins Leben gerufen wurde „Rock 4“ im Herbst 2002, nachdem sich Bassist und Sänger Ingo mit seinem Klassenkamerad Julius (Keyboard, Gesang) auf die Suche nach einem Schlagzeuger und einem Gitarristen machte.

    Die Mitglieder der Band „Sommerwind“ kommen aus Leipzig und haben sich dem deutschen Pop verschrieben. Die Band um Franz, Bianca, Maximilian, Lisa und Max tritt erst seit Mai dieses Jahres als „Sommerwind“ auf, als „Leipziger Rockehlchen“ haben die Fünf aber schon auf zahlreichen Kinder-, Schul- und Sommerfesten gespielt.

    Die vier Musiker aus Iserlohn Sebastian, Yannik, Jeroen und Tommy alias Hooly…na und?, FC Baum, Vitamin T. und Zipp Ör sind zusammen „Halz Maul Und Spiel“ und siedeln ihre Musik selbst irgendwo zwischen Punk und Rock an. Bei „Berlin 05“, dem Festival für junge Politik gewannen sie dieses Jahr den 1. Platz beim Nachwuchswettbewerb.

    In den kommenden Wochen können die Zuschauer in "KI.KA LIVE" die Entwicklung der drei Bands bis zum großen Finale am 3. November mitverfolgen. Auch vor der Finalshow werden Tanja und Lukas die Bands schon im Studio begrüßen und über die Fortschritte berichten. Am 12. Oktober ist „Rock 4“ zu Gast, am 19. Oktober erzählen „Sommerwind“, wie sie das Caoching erleben und „Halz Maul Und Spiel“ werden sich am 25. Oktober den Fragen des "KI.KA LIVE"- Publikums stellen.

    Weitere Informationen zu der Aktion „KI.KA LIVE sucht die beste Schülerband“ stehen im Internet unter www.kika-live.de. Verantwortlicher Redakteur beim KI.KA ist Matthias Huff.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: