Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Björn Bär" erklärt den jüngsten Zuschauern die Welt
Neue Zeichentrickserie ab September in einer Premiere

    Erfurt (ots) - Kratzt man sich mit einem Spaten den Rücken? Stülpt man einen Helm über die Knie? Der kleine Björn Bär muss noch viel lernen. Auf seinen täglichen Erkundungstouren entdeckt er viele seltsame Gegenstände, deren Bedeutung er noch nicht kennt. Gemeinsam mit seinen Freunden macht er sich daran herauszufinden, wozu jedes einzelne seiner Fundstücke zu gebrauchen ist. Der KI.KA zeigt 26 Folgen der Zeichentrickserie "Björn Bär" (WDR) ab dem 7. September 2005 montags bis freitags jeweils um 8:30 Uhr in einer Premiere.

    Björn Bär ist ein freundlicher Bär, der gern spazieren geht. Dabei findet er immer wieder Alltagsgegenstände, die er noch nie gesehen hat. Einen Spaten zum Beispiel, eine Gießkanne oder eine Hängematte. Doch was tut man damit? Björn Bär nähert sich seinen Fundstücken wie ein neugieriges Kind mit großem Forschergeist. Er probiert vieles aus und lässt sich von Rückschlägen nicht abschrecken. Gemeinsam mit seinen Freunden, den kleinen Häschen und Herrn Ordentlich, erkundet er beispielsweise, wie man eigentlich richtig auf einem Stuhl sitzt und wie eine Uhr funktioniert oder welcher Körperteil von einem Helm geschützt wird. Am Ende jeder Folge weiß der kleine Bär, wofür sein Fundstück gedacht ist. Aber oft ist das Björn Bär zu langweilig. Dann gebraucht er die Dinge wieder nach seinem Geschmack. Gemeinsam mit seinen Freunden kommt der Bär auf viele verrückte Ideen. So machen sie aus einer einfachen Schubkarre kurzerhand ein Taxi, in dem sie sich dann abwechselnd spazieren fahren.

    Die Zeichentrickserie "Björn Bär" basiert auf einer Buchvorlage des beliebten schwedischen Autors und Illustrators Sven Nordqvist, der hierzulande mit seinen Büchern über „Petterson und Findus“ bekannt geworden ist. Der verantwortliche Redakteur beim WDR ist Siegmund Grewenig.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: