Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Kinderkanal ARD/ZDF mehr verpassen.

01.06.2004 – 10:21

Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Mona der Vampir" geistert wieder durch den KI.KA Bekannte und 13 neue Folgen der Mystery-Zeichentrickserie ab 3. Juni

    Erfurt (ots)

Erfurt, 1. Juni 2004 - Knoblauch zur Abschreckung braucht man hier nicht: Denn Mona ist ein freundliches kleines Mädchen, das sich nur dann in einen Vampir verwandelt, wenn die Nachbarschaft von Mumien, Monstern oder Mutanten heimgesucht wird. Ab Donnerstag, dem 3. Juni, zeigt der Kinderkanal von ARD und ZDF wochentäglich um 19:00 Uhr zunächst die bekannten Abenteuer von "Mona der Vampir" (ZDF). Ab dem 16. August sind dann 13 neue Folgen zu sehen.

    Mona ist zehn Jahre alt, voll blühender Fantasie und hat eine Vorliebe für Spuk- und Fantasiegeschichten. Ausgestattet mit dem Esszimmervorhang und phosphorisierenden Zähnen wird sie zum Vampir, um den unglaublichen Phänomenen in ihrer Heimatstadt nachzugehen. Wenn die Stadt in Müllbeuteln versinkt, weil die furchterregende Müll-Königin den Schrottplatz beherrscht, wenn ein mysteriöser Eisverkäufer die Erwachsenen mithilfe eines superstarken Kaffees in Hyperfreaks verwandeln will und wenn der Geist eines ehemaligen Golf- Champs die Teilnehmer des Jahrhundertturniers verschreckt, dann nimmt Mona den Fall in die Hand. Sie hat eine sichere Spürnase für Makaberes und Übernatürliches. Genauso sicher ist allerdings auch, dass all ihre Fälle einen höchst realen Hintergrund haben. Unterstützt von Zähnchen, dem Vampirkater, und ihren Freunden Lilly als Prinzessin Gigantia und Charly als Turboman, findet Mona auch in den neuen Episoden die erstaunlichsten Lösungen für die schaurigen Akte-X-Fälle vor ihrer Haustür.

    Die kanadische Zeichentrickserie "Mona der Vampir" entstand nach den Büchern von Sonia Holleymann und Hiawyn Oram im Jahr 2000 als Koproduktion von Cinar und Alphanim. Witzige Dialoge und spannungsgeladene Geschichten gepaart mit bunter, frecher Ästhetik machen die Serie zu einem modernen Fernsehspaß für die ganze Familie. Die verantwortliche Redakteurin beim ZDF ist Nicole Keeb.

    "Mona der Vampir" ist ab dem 3. Juni montags bis freitags um 19:00 Uhr im KI.KA zu sehen.

ots-Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6535

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell