Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

30.04.2002 – 16:28

Der Kinderkanal ARD/ZDF

Von A wie Astronaut bis Z wie Zeitung
Die Themen im KI.KA-Live-Treffpunkt Kikania im Mai

    Erfurt (ots)

Im Wonnemonat Mai geht es hoch hinaus und ganz weit
weg in Kikania, dem Live-Treffpunkt des KI.KA. Von Montag bis
Freitag, jeweils von 14:50 bis 16:30 Uhr.
    
    Kikania-Reporterin Singa Gätgens war im Sternenstädtchen bei
Moskau unterwegs und begleitete den südafrikanischen All-Touristen
Mark Shuttleworth bei den Vorbereitungen für seinen Flug zur
Raumstation ISS begleitet. Ihre Reportage zum Thema Traumberuf
Astronaut gibt es am Donnerstag, 2. Mai. Bei Moderator Karsten
Blumenthal ist an diesem Tag außerdem fabrixx-Star Franz Dinda. Er
wird auf der KI.KA-Couch über die Dreharbeiten zur Kinder-Weekly
berichten.
    
    Chatten: Ich suche mir meine Freunde im Netz heißt es am Montag,
6. Mai. Im Internet kann man nicht nur nützliche Informationen,
sondern auch Freunde finden. Moderator Juri Tetzlaff diskutiert mit
den Zuschauern über die Vor- und Nachteile so genannter
Web-Freundschaften und des Chattens im weltweiten Netz.
    
    Die UNO hat 1993 den 15. Mai zum Internationalen Tag der Familie
ausgerufen. Moderator Andree Pfitzner will mit seinen Gästen,
Experten und natürlich den Zuschauern in der Kikania-Schwerpunktwoche
vom 13. bis 17. Mai über Familien und ihre Probleme diskutieren.
Weitere Themen in der Woche sind Gewalt in der Familie und Scheidung.
    
    Ums Lesen geht es am Donnerstag, 23. Mai, in Kikania beim Thema
Zeitung und Zeitschriften lesen. Moderatorin Angela Furtkamp
diskutiert mit den Zuschauern über ihre Lesegewohnheiten im
rauschenden Blätterwald. Die neuesten Roboter-Prototypen stellt sie
dann am Freitag, 24. Mai, vor. Kikania wirft außerdem einen Blick in
die Zukunft, denn bald sollen menschenähnliche Roboter in vielen
Haushalten die Arbeit erleichtern.
    
    Ab Freitag, 31. Mai, steckt die ganze Welt im Fußball-Fieber, denn
dann beginnt in Korea und Japan die Fußball-Weltmeisterschaft.
Moderator Andree Pfitzner verrät die besten Tricks, um fit vor dem
Fernseher zu bleiben, und natürlich gibt es auch eine Liste mit den
Tipps der Kikania-Zuschauer, wie der neue Weltmeister heißt.
    
    Der Live-Treffpunkt des KI.KA, Kikania, jeden Wochentag von 14:50
bis 16:30 Uhr.
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Kinderkanal ARD/ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung