Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

28.02.2000 – 14:20

Der Kinderkanal ARD/ZDF

TRICK BOXX mit "Frühlingsgefühlen"
Jeden ersten Freitag eines Monats zeigt der Kinderkanal von Kinder- und Jugendvideogruppen erstellte Animationsfilme - Erster Termin: 3. März.

    Erfurt (ots)

Am 3. März 2000 startet im Kinderkanal um 16:00 Uhr die TRICK BOXX. Jeden ersten Freitag im Monat präsentiert der Erfurter Sender in einem neuen Magazin die von Kinder- und Jugendvideogruppen erstellten Trickfilme.

    In der ersten TRICK BOXX präsentiert Moderator Andree Pfitzner die Trickfilme der Schüler der Integrierten Gesamtschule aus Ingelheim. Sie haben sich im Unterricht mit dem Thema "Frühlingsgefühle" auseinander gesetzt und dazu mehrere kleine Animationen produziert, die in der Sendung gezeigt werden. Darüber hinaus werden sie den Kinderkanal-Zuschauern erläutern, wie und aus welchen Materialien die Filme entstanden sind.

    Seit vergangenem Jahr verleiht der Erfurter Sender mit großem Erfolg seine insgesamt zehn TRICK BOXXen. Mit diesen mobilen Produktionseinheiten, bestehend aus einem Leuchttisch und einer digitalen Videokamera, sind Kinder und Jugendliche in der Lage, ihre eigenen Animationsfilme zu erstellen. Als Materialien für die Filme kann nahezu alles verwendet werden, beispielsweise die Vorräte des Küchenschranks. Aber auch Pfeifenreiniger, Sand, Blüten und Wattebäusche können als Filmmaterialien dienen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Im Rahmen des Projekts "Kinder produzieren Trickfilme" der "Europäischen Kulturhauptstadt Stockholm" gelangte "The Box" 1998 nach Weimar, dort entdeckte sie auch der Kinderkanal. Diese Box wurde bereits 1986 vom schwedischen Produzenten Erling Ericsson entwickelt und mit großem Erfolg in Schweden getestet.

    Die TRICK BOXX gibt es ab 3. März 2000 jeden ersten Freitag im Monat, immer um 16:00 Uhr, im Kinderkanal zu sehen.

ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Richard-Breslau-Str. 11 a
99094 Erfurt
Tel.: 0361 21818-27
Fax: 0361 21818-31

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Kinderkanal ARD/ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF