Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von PHOENIX mehr verpassen.

10.12.2004 – 14:04

PHOENIX

Unter den Linden, „Reformjahr 2004“ - Wird Deutschland zum Sozialfall? PHOENIX-ROGRAMMHINWEIS für Montag, 13. Dezember 2004, 21.00 Uhr

    Bonn (ots)

Susanne Conrad diskutiert mit


Hans-Olaf Henkel, Präsident Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried
                Wilhelm Leibniz e.V.
und

Prof. Peter Grottian, Politikwissenschaftler FU-Berlin

    Auch 2004 sollte ein Jahr der Reformen werden. Doch die Bilanz der vergangenen zwölf Monate sieht eher düster aus. Ob Arbeitszeit, Gesundheit, Pflege oder Feiertage, Schulden, Steuern oder Mitbestimmung - es gab viel zu tun; und doch blieb vieles bereits im Ansatz stecken. Selbst Politiker, die als Radikalreformer galten und für ihre Reformvorschlägen massiv kritisiert wurden, haben längst moderatere Töne eingeschlagen. Susanne Conrad geht mit ihren Gästen der Frage nach, wie die Reformen tatsächlich vorangebracht werden können. Steht der deutsche Sozialstaat vor dem Aus? Muss Deutschland sich mit einer Zweiteilung der Gesellschaft abfinden? Ist der soziale Friede in Gefahr?

    Studioreporter Michael Kolz lässt Gäste aus dem Publikum zu Wort kommen.

Wiederholungen: Montagnacht 00.00 Uhr und Dienstag, 14. Dezember, 9.15 Uhr

ots-Originaltext: Phoenix

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6511

Kontakt:

Regina Breetzke
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
Email: regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: PHOENIX
Weitere Storys: PHOENIX