PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

06.05.2020 – 11:00

PHOENIX

Norbert Lammert zu Gast im neuen phoenix-Podcast "unter 3"

Bonn (ots)

Der phoenix-Politik-Podcast "unter 3" hatte schon viele prominente Gäste, dieses Mal kommt ein ganz besonderer - nicht zuletzt im Hinblick auf aktuelle Debatten über den Parlamentarismus in Zeiten der Krise. Er ist einer der Verfechter des Parlamentarismus schlechthin: Der CDU-Politiker Norbert Lammert, 37 Jahre in Regierungen und Parlamenten tätig, davon zwölf Jahre als Bundestagspräsident, seit 2018 Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Wenn es um die Rechte des Parlaments, des einzelnen Abgeordneten oder der Opposition ging, fand der "Herzschrittmacher der Demokratie" (Tagesspiegel) stets sehr klare Worte.

Zu "unter 3 - dem phoenix-Politik-Podcast" kommt der gebürtige Bochumer in einer Zeit, in der sich die Politik im allgemeinen und der Parlamentarismus im besonderen großen Herausforderungen gegenübersehen: aktuell durch die Corona-Krise, schon seit längerem durch gezielte Angriffe auf seine Institutionen. Für Thorsten Faas (@wahlforschung), Politikwissenschaftler an der FU Berlin, und phoenix-Korrespondent @ErhardScherfer stellen sich Themen und Fragen folglich fast von allein: Wo steht die Republik in diesen Tagen? Wird das Parlament hinreichend an den Corona-Entscheidungen beteiligt? Was kann eine Stiftung wie die KAS zu einer besseren Debattenkultur beitragen? Worin liegt heute generell der Sinn politischer Stiftungen? Wird es jemals eine Wahlrechtsreform geben, die ihren Namen verdient hat? Und was wird eigentlich aus dem VfL Bochum?

Die 18. Folge des phoenix-Politik-Podcasts "unter 3" wird ab Donnerstag auf phoenix.de (https://phoenix.de/s/75) und in diversen Podcast-Apps für iOS und Android zu finden sein. Seit August 2019 analysiert und betrachtet der Podcast aktuelle Themen der Woche aus unterschiedlichen Perspektiven: aus der von Politikerinnen oder Politikern, aus der Sicht der Politikwissenschaft und aus der von Journalisten. Der Titel "unter 3" spielt augenzwinkernd auf eine Regel bei Hintergrundgesprächen im Berliner Politikbetrieb an: Eine Information, die "unter 3" weitergegeben wird, darf nicht zitiert werden und keiner Quelle zugeordnet werden können.

Folgende Gäste haben bisher an dem phoenix-Politik-Podcast mitgewirkt:

Katrin Göring-Eckardt (Grüne), 30. August 2019

Barbara Hendricks (SPD), 13.September 2019

Ruprecht Polenz (CDU), 23. September 2019

Gesine Lötzsch (Linke), 14. Oktober 2019

Carsten Schneider (SPD), 25. Oktober 2019

Michael Grosse Brömer (CDU), 08. November 2019

Linda Teuteberg (FDP), 22. November 2019

Ralf Stegner (SPD), 07. Dezember 2019

Elisabet Niejahr, Journalistin und Autorin, 20. Dezember 2019

Britta Haßelmann (Grüne), 10. Januar 2020

Laura-Christine Krause, Geschäftsführerin More in Common, 24. Januar 2020

Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), 13. Februar 2020

Wolfgang Schmidt (SPD), 20. Februar 2020

Dorothea Bär (CSU), 05. März 2020

Petra Pau (Linke), 20.März 2020

Lars Klingbeil (SPD), 09. April 2020

Ulrike Demmer, Stellvertretende Regierungssprecherin der Bundesregierung, 27. April 2020

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: PHOENIX
Weitere Storys: PHOENIX