Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

06.12.2002 – 14:10

PHOENIX

Phoenix-Programmhinweis
Montag, 9. Dezember 2002, 21 Uhr
Berliner PHOENIX Runde
Die Grünen - Chaostruppe oder Reformmotor?

    Bonn (ots)

Die Grünen sind im Zwiespalt. Nach der Bundestagswahl
gehen sie zwar durchaus gestärkt in die zweite Legislaturperiode,
aber nach 4 Jahren in der Regierung sind sie immer noch in
grundsätzlichen Fragen zerstritten.
    
    Ob etwa Claudia Roth und Fritz Kuhn gleichzeitig Parteivorsitzende
und Bundestagsabgeordnete sein können, die alte, urgrüne Frage also
nach der Trennung von Amt und Mandat, das hat schon im Vorfeld des
Grünen-Parteitags in Hannover die Stimmung angeheizt. Und die Rolle
der Parteiführung, auch die von Joschka Fischer, wird von der Basis
immer kritischer gesehen.
    
    Es werden auch die Rufe lauter, die die eigene Partei innerhalb
der Regierung viel klarer positioniert sehen wollen: Weg vom
Schmusekurs mit der SPD, raus aus dem Windschatten des großen
Koalitionspartners, mehr grüne Ideen in der Regierungspolitik.
    
    Wie sieht das Profil von Bündnis 90/Die Grünen nach dem Parteitag
aus? Wie viel ihres Reformeifers werden sie umsetzen können?
    
    Martin Schulze diskutiert mit u. a. Hans-Christian Ströbele
(B'90/Grüne) und Matthias Geis (Die Zeit).
    
    
ots Originaltext: Phoenix
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
PHOENIX-Kommunikation,
Ingo Firley,
Tel.: 0228/9584-193,
Fax: 0228/9584-198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell