Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

07.03.2017 – 15:28

PHOENIX

phoenix Runde: Erdogans Türkei - Abschied von Europa? - Mittwoch, 8. März 2017, 22.15 Uhr

Bonn (ots)

Die EU und die Türkei driften immer weiter auseinander. Der türkische Präsident Erdogan geht im eigenen Land massiv gegen Andersdenkende vor und erwägt sogar die Wiedereinführung der Todesstrafe. Damit wäre allerdings die rote Linie überschritten und ein Beitritt in die EU unmöglich. Schon jetzt sind die Beziehungen beschädigt, das könnte sich auch auf den Flüchtlingsdeal auswirken. Auf diesen kann die EU allerdings nur schwer verzichten.

Wie ist es um die EU-Türkei Beziehungen bestellt? Verabschiedet sich die Türkei gerade endgültig von der Demokratie? Steht der Flüchtlingsdeal auf der Kippe?

Moderator Alexander Kähler diskutiert mit:

   - Günter Seufert, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
   - Christiane Hoffmann, Der Spiegel
   - Christian Johannes Henrich, Südost-Europa Kaukasus 
     Forschungszentrum (SOEK)
   - Udo van Kampen, Bertelsmannstiftung 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung