PHOENIX

++Aktuelle Programmänderung im Sendeplan für heute, 14. Februar 2014++

Bonn (ots) - 20:00

Tages-Tipp Die Normannen 1/3: Die Eroberer Film von John Morgan, BR/2010 Sie waren die Haudegen des hohen Mittelalters, sie eroberten ein Königreich und entdeckten einen Kontinent. Ihre Anführer avancierten zu den kultiviertesten Königen, ihre Krieger zu den geschicktesten und tapfersten Rittern - die Normannen. Der erste Teil erzählt die Geschichte ihrer Invasion Englands im Jahre 1066 unter Herzog Wilhelm, dem Eroberer, spürt ihren skandinavischen Wurzeln nach und erläutert die damaligen Ereignisse in Europa. (VPS 20:15)

20:50

Tages-Tipp Die Normannen 2/3: Königreich der Sonne Film von John Morgan, BR/2010 In der zweiten Episode geht es um die weniger bekannten Eroberungsfeldzüge im Süden Europas. Sie spielten eine wichtige Rolle in der Geschichte; es ging um Besitz, Glauben und die Konflikte zwischen Staat und Kirche. (VPS 21:05)

21:40

Tages-Tipp Die Normannen 3/3: Der Identitätsverlust Film von John Morgan, BR/2010 Im letzten Teil geht es um den Einfluss der Normannen auf England und Irland nach der legendären Schlacht von Hastings. Auf weitere Feldzüge folgte immer mehr Macht und Einflussnahme, doch dabei verlor das Volk unweigerlich den Bezug zu seinen skandinavischen Wurzeln. (VPS 21:55)

22:30

NEU Tages-Tipp phoenix Runde Edathy, Freidrich und die Folgen - Fragen über Fragen Moderation: Alexander Kähler

23:00

Der Tag u. a.: Augstein und Blome Moderation: Constanze Abratzky

00:00

phoenix Runde Edathy, Freidrich und die Folgen - Fragen über Fragen Moderation: Alexander Kähler

00:30

Im Dialog Michael Krons im Gespräch mit Prof. Wilhelm Schänzer

01:05

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome

01:15

Die Normannen 1/3: Die Eroberer Film von John Morgan, BR/2010 Sie waren die Haudegen des hohen Mittelalters, sie eroberten ein Königreich und entdeckten einen Kontinent. Ihre Anführer avancierten zu den kultiviertesten Königen, ihre Krieger zu den geschicktesten und tapfersten Rittern - die Normannen. Der erste Teil erzählt die Geschichte ihrer Invasion Englands im Jahre 1066 unter Herzog Wilhelm, dem Eroberer, spürt ihren skandinavischen Wurzeln nach und erläutert die damaligen Ereignisse in Europa.

02:05

Die Normannen 2/3: Königreich der Sonne Film von John Morgan, BR/2010 In der zweiten Episode geht es um die weniger bekannten Eroberungsfeldzüge im Süden Europas. Sie spielten eine wichtige Rolle in der Geschichte; es ging um Besitz, Glauben und die Konflikte zwischen Staat und Kirche.

02:55

Die Normannen 3/3: Der Identitätsverlust Film von John Morgan, BR/2010 Im letzten Teil geht es um den Einfluss der Normannen auf England und Irland nach der legendären Schlacht von Hastings. Auf weitere Feldzüge folgte immer mehr Macht und Einflussnahme, doch dabei verlor das Volk unweigerlich den Bezug zu seinen skandinavischen Wurzeln.

Dafür entfällt:

22:45

Von Dichtern und Druiden Englands Nordwesten Film von Peter M. Kruchten, SR/2008 Englands Norden - Grenzland, Zankapfel, Schmelztiegel. Kelten, Römer, Wikinger und Normannen haben hier gesiedelt, einander bekämpft, voneinander gelernt - jahrhundertelang. Schroffe Berge, dazwischen ein Dutzend größere und gut zweimal so viele kleinere Seen: der Lake District. Ein karger Landstrich, der Boden gerade gut genug für Viehwirtschaft. Ende des 18. Jahrhunderts entdeckten Dichter und Maler den Reiz dieser rauen Landschaft

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: