PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Donnerstag, 10. März 2011 Tages-Tipps:18:00 LIVE: Großer Zapfenstreich zur Verabschiedung von Karl-Theodor zu Guttenberg, 20:15 und 21:00 Leben am Mekong Teil 1 und 2

Bonn (ots) - Sendeablauf für Donnerstag, 10. März 2011

04:30

Alaska - Auf der Wasserstraße der Goldgräber Film von Jan Hinrik Drevs, NDR/2004 In Südost-Alaska haben Küstengebirge und Tausende von Inseln fast jeden Straßenbau verhindert. Die wichtigste Verkehrsader ist die "Inside Passage": ein geschützter Wasserweg, auf dem um 1900 Massen von Goldsuchern zu den Claims am Yukon oder Klondike pilgerten. Eine spektakuläre Landschaft aus Gletschern, Fjorden und dicht bewaldeten Inseln, in der Indianer, Russen und viele Abenteurer ihre Spuren hinterlassen haben. Der Film folgt den Spuren der Goldsucher von Ketchikan nahe der kanadischen Grenze bis zu den Gletschermassiven im Norden von Alaskas Hauptstadt Juneau.

05:15

Schliemanns Erben Der Schatz Alexander des Großen Film von Gisela Graichen und Peter Prestel, ZDF/2006 23 v. Chr.: Alexander der Große starb 32jährig und hinterließ ein Riesenreich. In dem wohl erfolgreichsten Feldzug der Weltgeschichte hatte er in nur zwölf Jahren ein Imperium geschaffen und unermessliche Schätze erobert. Wer aber bekam das Erbe? Die Erbstreitigkeiten prägten die darauf folgenden Jahrhunderte: die "Diadochenkämpfe". Es ging um Einfluss, Macht und viel Geld. Die Suche nach dem verschollenen Schatz der Diadochen führt in eine Zeit dauernder Kriege, in der sogar die Kelten von Mitteleuropa bis ins anatolische Hochland zogen, um einen Teil des märchenhaften Nachlasses Alexanders zu erbeuten.

06:00

Schatzsucher Das Geschäft mit der Vergangenheit Film von Thomas Claus, RBB/2004 Im Boden Deutschlands sollen 32.000 Zentner Silber, Gold und Juwelen verborgen sein. Schatzsucher haben gute Chancen, fündig zu werden. Ein scheinbar harmloses Hobby hat sich zum Volkssport entwickelt - moderne Metalldetektoren machen es möglich. Führt die illegale Archäologie wirklich zu einem irreparablen Verlust von Kulturgütern? Der Film geht der Frage nach, wie viele Schätze durch räuberische Ausgrabungen verschwinden.

06:45

Das geraubte Gold Jahwes Fahndung nach Jerusalems Tempelschatz Film von Georg Graffe, ZDF/2003 Der Film erzählt die aufregende Geschichte vom Gold Jahwes - eine Geschichte zwischen Legenden und historischen Fakten, zwischen Jerusalem, Rom und Mekka. Eine spannende Reise durch Jahrhunderte, Kontinente und Kulturen - zu berühmten Schauplätzen der drei großen monotheistischen Weltreligionen. Opulente Dokumentaraufnahmen und Inszenierungen illustrieren die dramatischen Geschehnisse, von denen die Quellen berichten.

07:30

Leben am Mekong 1/5: Im Strom der Zeit Film von Michel Noll, ZDF / ARTE/2010

08:15

Leben am Mekong 2/5: Fische für den Kormoran Film von Michel Noll, ZDF / ARTE/2010

09:00

BON(N)JOUR BERLIN MIT BÖRSE mit Birgit Wentzien (Südwestrundfunk) und Klaus Weber (ZDF-Börsenstudio Frankfurt/Main)

09:15

PHOENIX-Runde Die Fehlkalkulation - Merkel, Guttenberg und die Glaubwürdigkeit Moderation: Pinar Atalay Gäste: Prof. Karl-Rudolf Korte (Politikwissenschaftler), Cora Stephan (Publizistin), Margaret Heckel (Autorin)und Nico Fried (Süddeutsche Zeitung)

10:00

VOR ORT

10:45

THEMA: Bio Global - Das Geschäft mit der Bioware

12:00

VOR ORT

anschl.

"Das Ende der Normalität. Nachruf auf unser Leben, wie es bisher war". Buchvorstellung mit Gabor Steingart (Chefredakteur Handelsblatt, Autor) und Joschka Fischer (Bundesminister a.D.) Berlin

anschl.

Bilanz-Pressekonferenz Deutsche Post AG u.a. mit Frank Appel (Vorstandsvorsitzender Deutsche Post) und Larry Rosen (Finanzvorstand Deutsche Post) Bonn

anschl.

Jahrespresse- und Investorenkonferenz Volkswagen AG u.a. mit Martin Winterkorn (Vorstandsvorsitzender) Wolfsburg

13:00

THEMA: Deutschland und der Islam Moderation: Mareike Bokern

13:00

Zwischen Sarrazin und Muezzin Neues aus Neukölln Film von Güner Balci, ZDF/2011

10.03.2011: Internationaler Tibet-Gedenktag (Erinnerung an den Aufstand des tibetischen Volkes gegen die chinesische Besetzung im März 1959) 14:15 Die verlorene Welt Tibets Film von Emma Hindley, ORF/2010

15:00

VOR ORT

anschl.

Aktuelles zum Treffen der NATO-Verteidigungsminister zu Libyen Brüssel

anschl.

Ministerpräsidentenkonferenz u.a. mit Entscheidung über Glücksspielmonopol Pressekonferenz mit Prof. Wolfgang Böhmer (Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt) und Kurt Beck (Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz, Vertreter der A-Länder) Berlin

anschl.

10. Tätigkeitsbericht Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR Bundespressekonferenz mit Marianne Birthler (Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR), Hans Altendorf (Direktor bei der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR) und Andreas Schulze (Pressesprecher) Berlin

anschl.

Bilanz-Pressekonferenz Deutsche Post AG u.a. mit Frank Appel (Vorstandsvorsitzender Deutsche Post) und Larry Rosen (Finanzvorstand Deutsche Post) Bonn

anschl.

Jahrespresse- und Investorenkonferenz Volkswagen AG u.a. mit Martin Winterkorn (Vorstandsvorsitzender) Wolfsburg

09.-13.03.2011: ITB Berlin - Internationale Tourismus-Messe 16:00 Wildnis im Schatten des Tourismus Film von Martina Treusch, NDR/2010

16:30

THEMA: Deutschland und der Islam Moderation: Mareike Bokern

16:30

Zwischen Sarrazin und Muezzin Neues aus Neukölln Film von Güner Balci, ZDF/2011

17:45

Aktuelles zum Treffen der NATO-Verteidigungsminister zu Libyen Brüssel

18:00

LIVE Tages-Tipp Großer Zapfenstreich zur Verabschiedung von Karl-Theodor zu Guttenberg

19:30

Der Tag, an dem Guttenberg zurücktrat Film von Axel Finkenwirth, Philipp Grüll, u.a., BR/2011

20:00

TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Leben am Mekong 3/5: Fruchtbare Erde und schwimmende Märkte Film von Michel Noll, ZDF / ARTE/2010 In vielen Regionen entlang des Mekongs dreht sich das Leben um den Reisanbau. Das besondere Klima lässt jährlich mehrere Ernten zu - eine gesunde Nahrungsgrundlage für die bevölkerungsreichen asiatischen Länder. Über Jahrtausende haben sich viele ubereitungsweisen entwickelt, so wird Reis in den unterschiedlichsten Formen angeboten und konserviert.

21:00

Tages-Tipp Leben am Mekong 4/5: Drachen, Tempel und himmlische Blüten Film von Michel Noll, ZDF / ARTE/2010 Das Leben der Menschen am Mekong ist von großer Spiritualität geprägt. Der Fluss selbst gilt als göttlich. Jeder Tropfen seines Wassers trägt auf seinem weiten Weg die Göttlichkeit seines Ursprungs in den heiligen Bergen mit sich. Viele Rituale zeugen von diesem tiefen Glauben.

21:45

HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

22:15

Tages-Tipp PHOENIX-Runde Chaos an der Zapfsäule - Der Super-Flop E10? Moderation: Pinar Atalay Gäste: Holger Krawinkel (Bundesverband der Verbraucherzentralen), Björn Dosch (ADAC), Prof. Ferdinand Dudenhöffer (Automobilexperte)

23:00

DER TAG u.a. Großer Zapfenstreich für Karl-Theodor zu Guttenberg

00:00

Tages-Tipp PHOENIX-Runde Chaos an der Zapfsäule - Der Super-Flop E10? Moderation: Pinar Atalay Gäste: Holger Krawinkel (Bundesverband der Verbraucherzentralen), Björn Dosch (ADAC), Prof. Ferdinand Dudenhöffer (Automobilexperte)

00:45

Tage, die die Welt bewegten Die Ermordung Abraham Lincolns / Die Bombe von Oklahoma City Film von Dan Clifton, BBC/2003 Die Ermordung Abraham Lincolns 1865 und der Bombenanschlag von Oklahoma City 1995 prägten die amerikanische Gesellschaft nachhaltig. 14. April 1865: US-Abraham Lincoln wird von John Wilkes Booth, einem rassistischen Schauspieler und Gegner des Präsidenten, im Ford's Theatre in Washington D.C. angeschossen. Lincoln, der sich für die Rechte der Sklaven eingesetzt hat, stirbt am folgenden Tag. 19. April 1995: In Oklahoma City verüben Timothy McVeigh und Terry Nichols einen Bombenanschlag auf das Murrah Federal Building. Bei der Detonation eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens kamen 168 Menschen ums Leben.

01:35

Tage, die die Welt bewegten Der Absturz der Hindenburg / Die Explosion der Challenger Film von Angus Cameron, Aiden Quinn, BBC/2003 Am 6. Mai 1937 wird in Lakehurst das Luftschiff "Hindenburg" nach einem 66stündigen Flug aus Deutschland erwartet. Die Landung endet in einer Katastrophe. Die "Hindenburg" geht beim Landeanflug in Flammen auf und brennt in kürzester Zeit aus. 36 Menschen lassen dabei ihr Leben. Mit dem Absturz ging das Zeitalter der Zeppeline zu Ende. Am 28. Januar 1986 sollte das Spaceshuttle Challenger vom Kennedy Space Center aus in den Weltraum starten. 73 Sekunden nach dem Start explodiert es. In dem bis dahin schwersten Unfall der US Raumfahrtgeschichte sterben sieben Astronauten. Schockiert verfolgt die ganze Welt das Geschehen am Fernseher.

02:30

Tage, die die Welt bewegten Schwarzer September / Lockerbie Film von Paul Overton, BBC/2003 Flugzeuge als politische Druckmittel: Anhand zweier ebenso ungeheuerlicher wie erschütternder Taten wird rekapituliert, wie es dazu kam, dass ein Personenbeförderungsmittel zur potenziellen Bombe werden kann.31 Jahre vor dem 11. September 2001 schockierte eine Serie von Flugzeugentführungen die Welt. Fünf Flugzeuge und mehr als 700 Passagiere waren darin verwickelt. 21. Dezember 1988: Vier Tage vor Weihnachten explodierte mitten in der Luft eine Maschine der Fluggesellschaft Pan Am. Keiner der 259 Menschen an Bord überlebte. Der auf die schottische Kleinstadt Lockerbie herabregnende Feuersturm forderte 11 weitere Opfer. Als bei der Untersuchung der Wrackteile Spuren des Sprengstoffs Semtex entdeckt wurden, begannen die Ermittlungen im größten Anschlag, den Großbritannien je erlebt hat.

03:20

Tage, die die Welt bewegten Die Entdeckung der Kernspaltung / Tschernobyl Film von Paul Murton, Jane Quigley, BBC/2003 In den 40er und 50er Jahren galt die Atomkraft als die Energie der Zukunft. Sie wurde als sauber, billig und effizient gepriesen. Niemand zog überhaupt die Möglichkeit eines nuklearen Unfalls mit ähnlich verheerenden Folgen wie bei der Explosion einer Atombombe in Betracht. An zwei besonderen Ereignissen - der ersten kontrollierten Kettenreaktion und der Katastrophe von Tschernobyl - lässt sich verdeutlichen, welche enormen Vorteile aber auch schreckliche Gefahr die Nutzung der Atomenergie mit sich bringt.

04:10

Tage, die die Welt bewegten Der Prozess gegen Galileo Galilei / Juri Gagarin - Der erste Mensch im All Film von Nic Young, BBC/2003 Seine Erkenntnis, dass sich die Erde um die Sonne dreht und nicht umgekehrt, widersprach der Meinung der katholischen Kirche. Galileo Galilei wurde deshalb 1632 von der Inquisition verurteilt. Im 17. Jahrhundert war die Welt für sein Wissen noch nicht bereit, erst 1992 wurde der italienische Physiker, Mathematiker, Philosoph und Astronom vom Vatikan rehabilitiert. Juri Gagarin, der erste Kosmonaut der Sowjetunion, war am 12. April 1961 als erster Mensch in seiner Raumkapsel "Wostok 1" im Weltall. Dabei umrundete er erstmals in 108 Minuten die Erde.

05:00

Tage, die die Welt bewegten Kalter Krieg / Der erste Agentenaustausch Film von Nic Young, Gerard Costello, BBC/2003 Es war der erste Agentenaustausch im Kalten Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion. Und alles lief glimpflich ab, so dass weitere Spione ausgetauscht werden sollten. Diese Episode erzählt die Geschichte der beiden Spione Gary Powers und Rudolph Ivanovich Abel und rekonstruiert den Austausch der beiden auf der Glienicker Bücke in Berlin am 11. Februar 1962.

05:50

Tage, die die Welt bewegten Affären der Krone Film von Tanya Cheadle, BBC/2003 Sie hatte sich mit König Heinrich VIII. von England vermählt, bevor seine erste Ehe überhaupt für nichtig erklärt worden war. Nur drei Jahre später musste sie Platz machen für eine andere Frau. Anne Boleyn wurde des Inzests und des Hochverrats angeklagt und zum Tode verurteilt. Am 19. Mai 1536 starb sie auf dem Schafott. Zwei Tage später verlobte sich Heinrich mit Jane Seymour. Der englische König Eduard VIII. bestieg im Januar 1936 den Thron, dankte aber wegen seiner Liebe zur US-Amerikanerin Wallis Simpson bereits im Dezember 1936 ab.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: