PHOENIX

IM DIALOG "Alexander Kähler mit Mario Adorf"
PROGRAMMHINWEIS für Freitag, 5. Juni 2009, 24 Uhr

    Bonn (ots) - "Wenn et hier nicht so ne piekfeine Jesellschaft wär, dann hätt ich jetz jesagt: Isch scheiß Euch so wat von zu mit meinen Witzen, dass ihr keine ruhige Minute mehr habt." Erfrischend deftig war die Dankesrede von Schauspieler Mario Adorf für den Orden wider den tierischen Ernst. In diesem Jahr erhielt er ihn als erster Schauspieler überhaupt. Dabei hätte aus dem 78-Jährigen durchaus etwas anderes werden können. Adorf spricht vier Sprachen fließend. Studiert hat er unter anderem Philosophie, Musikgeschichte und Kriminologie. Aber er wurde Schauspieler - und damit zum Weltstar. Wie der Weg vom Jungen aus der Eifel zum internationalen Star verlaufen ist, darüber spricht Alexander Kähler im Dialog mit Mario Adorf.

    Wiederholung am Sonntag, 7. Juni um 11.15 Uhr Wiederholung am Montag, 8. Juni um 09.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: