PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Montag, den 18. Mai 2009

    Bonn (ots) - 08.15 Die Sternenkriege der Maya 2/2: Das Erbe der Maya-Königin Film von Nicola von Oppel, Dethlev Cordts, NDR/2004 Geheimnisse unserer Welt

    09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE Claus Christian Malzahn (Spiegel online) und Klaus Weber (ZDF-Börsenstudio Frankfurt)

    09.15 IM DIALOG Alfred Schier im Gespräch mit Christian Berkel

    09.45 BON(N) JOUR BERLIN Claus Christian Malzahn (Spiegel online)

    10.00 ANNE WILL Politische Talkshow "25 Euro pro Arztbesuch - mehr Praxisgebühr, weniger Leistung?" Mit Jörg-Dietrich Hoppe (Präsident der Bundesärztekammer), Leonhard Hansen (Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein), Karl Lauterbach (SPD-Gesundheitsexperte),

    VOR ORT (VPS 11.00)

    11.00 "Leitbild Ostdeutschland 2020" - Pressekonferenz mit Gregor Gysi (Fraktionsvorsitzender Die Linke), Roland Claus (Ost-Koordinator Bundestagsfraktion Die Linke) und André Hahn (Fraktionsvorsitzender der Linken) Berlin. (VPS 11.00)

    11.25 Verabschiedung des FDP-Bundestagswahlprogramms. Zusammenfassung des Bundesparteitages vom Vortag. Hannover. (VPS 11.00)

    12.10 "Chancen für alle. Wohlstand und Zusammenhalt für das zukünftige Deutschland" - Zukunftskongress mit Bundeskanzlerin Angela Merkel;  Veranstalter:Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft Berlin. (VPS 11.00)

    anschl. "Demokratie feiern. Das Grundgesetz wird 60." - Mit Franz Müntefering (SPD-Parteivorsitzender), Prof. Andreas Voßkuhle (Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts), Podiumsdiskussion mit Gesine Schwan Berlin. (VPS 11.00)

    13.30 Jagd auf Schmuggler Großeinsatz im Hamburger Hafen Film von Ralf Hoogestraat, NDR/2008 Eine der letzten Grenzen Deutschlands ist der Hamburger Freihafen. Jeden Tag machen hier Dutzende Schiffe fest, um ihre Ladung umzuschlagen und neue aufzunehmen. Ein Paradies für Schmuggler. Doch nur eine Handvoll Zollfahnder kontrolliert diese Grenze. Schon wenige Meter vom Pier entfernt tobt ein Kampf, von dem kein Tourist etwas mitbekommt. Der mühsame Kampf der Hafenzöllner gegen Drogenkuriere aus aller Welt.

    14.00 Gigant Gazprom Die Deutschen und ihr Gas aus dem Osten Film von Hubert Seipel, WDR/2009

    14.45 THEMA. 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Die Jahre 1949 bis 1969. Zeitzeuge Horst Ehmke (VPS 15.30)

     Baby Bundesrepublik Wie unsere Demokratie laufen lernte Film von Jörg Müllner, ZDF/2009 (VPS 15.30)

    anschl. Diskussion zum Buch «Die Bundesrepublik» des Autors Hermann Vinke mit dem früheren Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher. Moderation: Wolfgang Herles (ZDF) (Aufz. v. 02.04.09) Berlin. (VPS 15.30)

    anschl. Wiedereröffnung des Kanzlerbungalows, Reportage von Hans-Werner Fittkau (vom 17.04.09) Bonn. (VPS 15.30)

    16.45 Bonner Republik 1/2: 1949 - 1974 Film von Dieter Weiss, Rolf Steininger, WDR/2009 (VPS 15.30)

    VOR ORT (VPS 17.30)

    17.30 Pressekonferenzen der Parteien zu aktuellen Themen Berlin. (VPS 17.30)

    18.00 Jagd auf Schmuggler Großeinsatz im Hamburger Hafen Film von Ralf Hoogestraat, NDR/2008 Eine der letzten Grenzen Deutschlands ist der Hamburger Freihafen. Jeden Tag machen hier Dutzende Schiffe fest, um ihre Ladung umzuschlagen und neue aufzunehmen. Ein Paradies für Schmuggler. Doch nur eine Handvoll Zollfahnder kontrolliert diese Grenze. Schon wenige Meter vom Pier entfernt tobt ein Kampf, von dem kein Tourist etwas mitbekommt. Der mühsame Kampf der Hafenzöllner gegen Drogenkuriere aus aller Welt.

    18.30 Die Sternenkriege der Maya 1/2: Der Sternenkrieg der Maya Film von Nicola von Oppel, Dethlev Cordts, NDR/2004 Der deutsche Maya-Forscher Nikolai Grube hat im Dschungel von Guatemala einen sensationellen Fund gemacht. 12 Jahrhunderte nach dem Niedergang der Maya-Kultur hat er eine lange gesuchte, uralte Stadt entdeckt und ihre Geschichte rekonstruiert. Die zweiteilige Dokumentation zeigt am Beispiel der Maya, wie instabil politische und ökologische Systeme sein können und wie aktuell Maya-Forschung auch heute noch ist. Der erste Teil dokumentiert die spannende Expedition des Bonner Forschers in den kaum zugänglichen Regenwald des Petén. Geheimnisse unserer Welt

    19.15 Die Sternenkriege der Maya 2/2: Das Erbe der Maya-Königin Film von Nicola von Oppel, Dethlev Cordts, NDR/2004 Im zweiten Teil rekonstruiert der Bonner Archäologie-Professor Nikolai Grube anhand von uralten Inschriften und neuesten Forschungsergebnissen die Geschichte vom Niedergang der Hochkultur der Maya. Geheimnisse unserer Welt

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Rommels Schatz Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007 Was verbirgt sich hinter dem Schatz und was wusste Rommel selbst von der Kriegsbeute aus Afrika? Neu entdeckte Dokumente aus einem jüdischen Nachlass und aus dem Archiv der CIA belegen erstmals die tatsächliche Existenz, die wahre Herkunft und den Verbleib des geheimnisvollen "Rommel-Schatzes". Sein wirklicher Ursprung ist eng verbunden mit bislang unbekannten Verbrechen der SS gegen Juden in Tunesien kurz vor dem deutschen Abzug aus Nordafrika im Mai 1943.

    21.00 Rommels Krieg Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007 Schon zu Lebzeiten war Ewin Rommel bei Verbündeten und Alliierten legendär. Seine überraschenden Strategien waren das Markenzeichen des populärsten Generals im "Dritten Reich". Kein anderer Militär hatte einen so hohen Stellenwert in der NS-Propaganda. Der Film zeigt, welche Personen mit welchen Methoden Rommel zum Star machten und wie Rommel einen Krieg an mehreren Fronten führte - nicht nur auf den Schlachtfeldern in Nordafrika, sondern auch gegen Neider und Rivalen im Oberkommando des Heeres.

    21.45 HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

    22.15 UNTER DEN LINDEN Moderation: Christoph Minhoff "Ohne Moos nichts los? Wahlkampf im Zeichen des Steuerlochs" Mit u.a. Prof. Kurt Lauck (Vorsitzender CDU/CSU-Wirtschaftsrat und MdEP)

    23.00 DER TAG Moderation: Michael Krons (VPS 23.00)

    23.00 Zukunftskongreß: "Chancen für alle. Wohlstand und Zusammenhalt für das zukünftige Deutschland" Berlin. (VPS 23.00)

    00.00 UNTER DEN LINDEN Moderation: Christoph Minhoff "Ohne Moos nichts los? Wahlkampf im Zeichen des Steuerlochs" Mit u.a. Prof. Kurt Lauck (Vorsitzender CDU/CSU-Wirtschaftsrat und MdEP)

    THEMA. Deutsche Bundeskanzler

    00.45 ZDF-History - Kanzler Der härteste Job der Republik Moderation: Guido Knopp, ZDF/2008 Sie waren die Symbolgestalten ihrer Zeit, wurden verehrt, bekämpft, manchmal geliebt und später oft verklärt. Jeder von ihnen steht für einen charakteristischen Abschnitt der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. ZDF-History lässt die Kanzler Revue passieren - von Adenauer bis Schröder.

    01.30 Konrad Adenauer Der Patriarch vom Rhein Film von Lothar Schröder, WDR/2005 Zunächst als Oberbürgermeister von Köln auf lokaler Ebene, später als Bundeskanzler: Konrad Adenauer hatte den Westen fest im Blick. Mit seinem Beschluss, die Bundesrepublik auf Dauer an den Westen zu binden, schrieb er Weltgeschichte.

    02.15 Ludwig Erhard Der Optimist Film von Jörg Müllner, Heiner Wember, ZDF/1999

    03.00 Kurt Georg Kiesinger Der Vermittler Film von Peter Hartl, Ricarda Schlosshahn, ZDF/1999 Dieser Film lässt mit Kurt Georg Kiesinger die bewegten Jahre von Studentenprotest und "Flower Power" Revue passieren, in deren Strom sich der Kanzler mühte, alte Werte zu wahren. Kiesinger schmiedete ein schwieriges Regierungsbündnis mit Stil und Geschick, aber den Umbruch der Gesellschaft im Zeichen von Vietnam, sexueller Revolution und NS-Debatten quittierte der konservative Gentleman an der Spitze des Staates mit Unverständnis.

    03.45 Willy Brandt Der Visionär Film von Guido Knopp, Ingo Helm, ZDF/1999 "Mehr Demokratie wagen" war die Losung Willy Brandts, des visionären Kanzlers, der John F. Kennedy zum Vorbild hatte. Von Gegnern im eigenen politischen Lager geschwächt, trat er nach der Guillaume-Affäre zurück. Der Politiker Brandt blieb Mensch, der zu seinen Schwächen stand. Auch das war Grund für seine Popularität, und zugleich der Keim seines Sturzes nach knapp fünf Jahren Amtszeit.

    04.30 Helmut Schmidt - Mein Leben Film von Felix Schmidt, ZDF/2005 Eiserne "Schnauze" und talentierter Musiker, umstrittener Kanzler mit festen Prinzipien und Krisenmanager in Terrorzeiten - Helmut Schmidt ist erst im Nachhinein zur Legende geworden. Felix Schmidt schildert die dramatischen Jahre der Kanzlerschaft, die als erste in der Geschichte der Bundesrepublik durch ein konstruktives Misstrauensvotum endete.

    05.15 Helmut Kohl - Der Patriot Film von Guido Knopp, Stefan Brauburger, ZDF/2002 Kurz vor dem drohenden Ende seiner Kanzlerschaft rettete ihn 1989 der Umbruch der bestehenden Weltordnung. Helmut Kohl nutzte die historische Gelegenheit und wurde zum "Kanzler der Einheit". Guido Knopp und Stefan Brauburger berichten über die Höhen, aber auch die Tiefen des Bundeskanzlers mit der längsten Amtszeit, der als erster deutscher Kanzler in regulären Wahlen abgewählt wurde.

    06.00 Gerhard Schröder. Kanzlerjahre Film von Jürgen Leinemann, Michael Wech, NDR/2006 Er führte die SPD nach mehr als einem Jahrzehnt Opposition zurück an die Macht - und doch läutete er nach Ansicht vieler Anhänger, Gegner und Beobachter mit der Agenda 2010 den Anfang vom Ende der SPD als Volkspartei ein. Michael Wech und SPIEGEL-Autor Jürgen Leinemann zeigen die Widersprüche des Menschen und des Politikers Gerhard Schröder.

    06.45 Merkels Macht Auf den Spuren der Kanzlerin Film von Stephan Lamby, Michael Rutz, NDR/2008 Ihr Vorgänger hätte ihr fast noch den Kanzler-Posten streitig gemacht. Doch Angela Merkels politisches Geschick überraschte Freunde wie Gegner und ebnete ihr den Weg ins Kanzleramt. Ihr Aufstieg in den Meinungsumfragen dank guter Weltkonjunktur und außenpolitischer Erfolge verdeckte innenpolitische Blockaden in der Großen Koalition. Kann Angela Merkel, erste Frau im Amt des Bundeskanzlers, bei den Wahlen im September 2009 ihr Amt verteidigen? Der Film blickt hinter die Kulissen des Kanzleramtes.

    Ende THEMA. Deutsche Bundeskanzler

    07.30 Rommels Schatz Film von Jean-Christophe Caron, Jörg Müllner, ZDF/2007

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: