Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von 3sat mehr verpassen.

01.06.2005 – 13:20

3sat

3sat
Alfred Biolek klassisch
Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musikfestivals 2004 in 3sat
Samstag, 4. Juni 2005, 20.15 Uhr
Erstausstrahlung

    Mainz (ots)

Er tritt in die Fußstapfen von Montserrat Caballé und Sir Peter Ustinov: Der klassikbegeisterte Alfred Biolek moderiert das Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musikfestivals 2004. 3sat zeigt die Vorstellung in einer Aufzeichnung aus der Kieler Ostseehalle.

    „Sehnsucht nach Prag“ ist das Motto des Abends. Zu Gast bei Alfred Biolek sind unter anderen der Schauspieler Fritz Muliar, der Cellist Mischa Maisky, die Klarinettistin Sabine Mayer und die Sopranistin Michaela Kaune. Die NDR Radiophilharmonie spielt erstmals unter der musikalischen Leitung von Eje Oue. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Antonín Dvoák, Friedrich Smetana und Wolfgang Amadeus Mozart.

    Am Mittwoch, 8. Juni, 21.05 Uhr, zeigt 3sat das „Konzert für Europa“. Es bildet den Auftakt für das Programm des Festspielsommers 2005 in 3sat. Fast 20 Konzerte, Opern, Tanzaufführungen, Porträts und Dokumentationen führen zur besten Sendezeit an die renommiertesten Festivalorte und Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Redaktionshinweis: Ausführliche Informationen sowie ein Programmheft zum Festspielsommer ist über die Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat erhältlich. Weitere Informationen zum 3sat-Musikprogramm stehen unter www.pressetreff.3sat.de und www.3sat.de.

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Frank Herda (06131 / 70-6418) Mainz, 1. Juni 2005

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: 3sat
Weitere Storys: 3sat