Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von 3sat mehr verpassen.

20.10.2004 – 14:39

3sat

3sat
„Ferry Tales“ – Treffpunkt Damentoilette
Oscar-nominierter Dokumentarfilm von Katja Esson
Montag, 1. November 2004, 22.45 Uhr in 3sat
Erstausstrahlung

    Mainz (ots)

In der Damengarderobe der Fähre von Staten Island nach Manhattan finden jeden Morgen ungeahnte Verwandlungen statt. Zwischen 8.15 Uhr und 8.45 Uhr werden müde Hausfrauen und Mütter zu hochgestylten Bürodamen. Sie kennen sich untereinander, plaudern gern und haben ganze Waffenlager an Schminkutensilien an Bord. Amüsant berichten sie von dieser der Weiblichkeit vorbehaltenen Zwischenzone und geben zudem nonchalant Einblicke in die Abgründe des Vorstadtlebens erfolgreicher Frauen.

    Der Dokumentarfilm „Ferry Tales“ (USA 2003) von Katja Esson, mit der Musik der Popsängerin Cassis, reflektiert mit Frische und Leichtigkeit den amerikanischen Traum. Die Filmemacherin Katja Esson war dieses Jahr mit ihrem Film in der Kategorie „Kurzer Dokumentarfilm“ für einen Oscar nominiert.

    3sat zeigt „Ferry Tales“ im Rahmen seines Thementages „Amerika entdecken – Die vielen Gesichter der USA“, der am 1. November für 24 Stunden zu einer Entdeckungsreise durch die USA einlädt.

    Redaktionshinweis: Fotos zu dieser Sendung erhalten Sie beim ZDF- Bilderdienst unter der Hotline-Nummer 06131 – 706100, per E-Mail unter bilderdienst@zdf.de sowie unter folgendem Link: http://bilderdienst.zdf.de. Sonderpublikationen zum Dokumentarfilm und zum Thementag sind bei der Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat erhältlich.

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Claudia Hustedt (06131 – 706485) Mainz, 20. Oktober 2004

ots-Originaltext: 3sat

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6348

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: 3sat
Weitere Storys: 3sat