3sat

3sat
Andrea Meier neue Moderatorin des 3sat-Magazins „Kulturzeit“

    Mainz (ots) - Ab 16. August 2004 wird die Schweizer Fernsehjournalistin Andrea Meier das 3sat-Magazin „Kulturzeit“ (Montag bis Freitag um 19.20 Uhr) moderieren. Von 3sat/Schweiz und den 3sat-Partnern ZDF, ARD und ORF ernannt, löst sie die bisherige „Kulturzeit“-Moderatorin Eva Wannenmacher ab. Andrea Meier ergänzt das Moderatorenteam mit Tina Mendelsohn, Gert Scobel und Ernst A. Grandits, die im wöchentlichen Wechsel durch die Sendung führen.

    Die 34-jährige Fernsehjournalistin Andrea Meier arbeitete unter anderem für den europäischen Kulturkanal Arte-TV in Straßburg, ZDF/Südwesteuropa in Paris und die deutsche Fernsehnachrichtenagentur DFA/N-TV in Hamburg. Beim Schweizer Privatsender TV3 moderierte sie das Nachrichtenmagazin „News um 7“. Zu den aktuellen Arbeitgebern zählen auch das Schweizer Radio DRS2 und DRS3. Zuletzt konnte man sie als Moderatorin des 3sat- Magazins „schweizweit“ sehen.

    „Ich sehe der Zusammenarbeit mit dem hochkarätig besetzten ‚Kulturzeit'-Team mit Freude entgegen,“ äußert sich Andrea Meier zu ihrer neuen Aufgabe, und auch Frank Hubrath, Leiter ‚3sat Schweiz', ist froh über die Personalentscheidung: „Andrea Meier ist mit ihrer breiten journalistischen Erfahrung für uns die ideale Besetzung. Ich freue mich sehr darüber, dass sie diese neue Herausforderung in Mainz angenommen hat.“

    Redaktionshinweis: Fotos von Andrea Meier erhalten Sie beim ZDF- Bilderdienst unter der Hotline-Nummer 06131 – 706100, per E-Mail unter bilderdienst@zdf.de sowie unter folgendem Link: http://bilderdienst.zdf.de. Ein ausführlicher Lebenslauf ist im 3sat- Pressetreff unter http://pressetreff.3sat.de eingestellt.

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Frank Herda (Telefon: 06131 / 706418) Mainz, 26. Juli 2004

ots-Originaltext: 3sat

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6348

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: