Das könnte Sie auch interessieren:

Europas Erdgeschichte: Colin Devey moderiert ZDF-"Terra X"-Zweiteiler

Mainz (ots) - Europa ist vielfältig, und die Naturgeschichte seiner Landschaften reicht weit in die ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

26.03.2002 – 14:05

3sat

3sat: Titel- und Textergänzung einfügen: Samstag, 6. April 2002 / Woche 15/02 (Nr. 109)

    Mainz (ots)


    
    10.15 Natur der Erkenntnis - Erkenntnis der Natur SF DRS
              Klara Obermüller im Gespräch mit dem Physiker und
              Philosophen Gerhard Vollmer
              (aus der SF DRS-Reihe "Sternstunde Philosophie")
    
    Die Frage, was wir wissen und warum wir überhaupt etwas wissen
können, beschäftigt die Philosophie seit ihren Anfängen. Bis heute
gehen die Meinungen darüber weit auseinander. Der Philosoph Gerhard
Vollmer versucht aufzuzeigen, dass Erkennt-nis möglich ist, weil der
Mensch im Verlauf der Evolution Denk-strukturen entwickelt hat, die
mit den realen Strukturen der Außenwelt weitgehend übereinstimmen.
Die Konsequenzen, die sich aus dieser Theorie für unser Welt- und
Menschenbild erge-ben, sind Gegenstand des Gesprächs.
    
    Buchhinweis: Gerhard Vollmer: "Evolutionäre Erkenntnistheorie",
Hirzel Verlag, Stuttgart 1998. ISBN 3-7776-0864-5.
    
      (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 3.45 Uhr)
    
    
    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
    VPS-Zeiten.
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an: 3sat Programmplanung
Telefon: 06131/70-6397

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3sat
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung