R+V Infocenter

Winterreifen sicher lagern: Tiefgaragen bei Dieben sehr beliebt
R+V-Infocenter: Abschließbare Keller oder Werkstätten sicherer - Reifen trocken, kühl und dunkel lagern

Wiesbaden (ots) - Der Frühling ist da, und mit ihm wird es wieder wärmer - genau die richtige Zeit, um die Winterreifen in die Sommerpause zu schicken. Für die Lagerung sollten Autobesitzer allerdings einen sicheren Ort wählen. "Besonders Tiefgaragen sind bei Dieben beliebt", sagt Hanna Harsche, Versicherungsexpertin für Privatkunden beim Infocenter der R+V-Versicherung. "Wer keine andere Lagerungsmöglichkeit hat, sollte die Reifen zumindest mit einem stabilen Kettenschloss schützen."

Tiefgaragen sind für Einbrecher ein leichtes Ziel, weil Fremde nicht so schnell auffallen. Zudem sind die Zugänge nicht immer abgeschlossen. "Wer seine Reifen trotzdem dort lagern möchte, sollte mit seiner Hausratversicherung klären, ob Versicherungsschutz besteht", so R+V-Expertin Hanna Harsche. "Die meisten Policen decken den Diebstahl aus Tiefgaragen nicht ab."

Gut geeignet sind abschließbare Keller oder Einzelgaragen. Hier lagern Reifen sicher und auch fachgerecht, denn sie mögen es kühl, trocken und dunkel. Zudem ist der Diebstahl über die Hausratversicherung abgedeckt. Auch Autowerkstätten bieten die Einlagerung von Reifen an. "Die Autobesitzer sollten sich jedoch vorab erkundigen, ob und wie die Reifen versichert sind", rät R+V-Expertin Harsche.

Weitere Tipps des R+V-Infocenters:

   - Reifentyp, Größe und individuelle Kennnummer notieren: Diese 
     Angaben sind bei einem Diebstahl hilfreich.
   - Beim Ein- und Ausfahren aus der Tiefgarage warten, bis das Tor 
     vollständig geschlossen ist. So können sich fremde Personen 
     nicht ungesehen Zugang verschaffen.
   - Auch private Garagen immer ordnungsgemäß verschließen, nicht nur
     zuziehen. Die Versicherung kann sonst die Haftung ablehnen. 

Mehr unter http://ao-url.de/7433ad

Pressekontakt:

http://www.infocenter.ruv.de
R+V-Infocenter
06172/9022-131
a.kassubek@arts-others.de

Original-Content von: R+V Infocenter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: R+V Infocenter

Das könnte Sie auch interessieren: