PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Santander Consumer Bank AG mehr verpassen.

30.03.2017 – 14:11

Santander Consumer Bank AG

Santander spendet 3 500 Euro an die Aktion Mensch

Santander spendet 3 500 Euro an die Aktion Mensch
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach (ots)

   - Symbolische Scheckübergabe im Rahmen des Deutschen
     Jugendhilfetages in Düsseldorf 

Die Santander Consumer Bank AG spendet 3 500 Euro an die Aktion Mensch. Im Rahmen des Deutschen Jugendhilfetages (DJHT) überreichte eine Vertreterin der Bank den Scheck jetzt symbolisch an die Förderorganisation.

Insgesamt kamen im Jahr 2016 rund 16 000 Euro im Rahmen verschiedener Aktionen zusammen, für die sich die Mitarbeiter der Santander Consumer Bank am Tag des Ehrenamtes engagiert hatten. Die Förderorganisation Aktion Mensch wurde in diesem Zusammenhang als einer der Spendenempfänger ausgewählt. "Wir freuen uns sehr über das Engagement der Santander Consumer Bank und ihrer Mitarbeiter", bedankt sich Friedhelm Peiffer, Leiter Förderung bei der Aktion Mensch, im Namen des Vereins. "Mit ihrem Beitrag unterstützen sie uns dabei, das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft zu fördern und Inklusion voranzutreiben."

Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Aktion Mensch monatlich bis zu 1 000 soziale Projekte für Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Sie gilt als größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Das gespendete Geld wird der Projektförderung zu Gute kommen.

Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat die Förderorganisation Aktion Mensch mehr als 3,9 Milliarden Euro an soziale Projekte weitergegeben. Unter dem Motto "Das Wir gewinnt" besteht das Ziel des Vereins darin, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://presse.santander.de

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Der Anspruch der Bank ist es, zum Erfolg von Menschen und Unternehmen beizutragen. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander über ein verwaltetes Vermögen von 1.520 Milliarden Euro. Santander hat weltweit mehr als 125 Millionen Kunden, rund 12.200 Filialen und rund 190.000 Mitarbeiter. 2016 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,204 Millarden Euro, eine Steigerung um 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG gehört mit rund 6 Millionen Kunden zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an und hat bundesweit mehr als 300 Filialen. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Das Unternehmen tritt bundesweit mit den Marken Santander Consumer Bank, Santander Bank und Santander Direkt Bank auf. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach und beschäftigt mehr als 3.800 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de

Pressekontakt:

Katharina Staab
Communications
02161 690-8395
Katharina.Staab@santander.de

Original-Content von: Santander Consumer Bank AG, übermittelt durch news aktuell