Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, Brigitte Woman

17.07.2008 – 09:30

Gruner+Jahr, Brigitte Woman

Schrifstellerin Benoîte Groult: "Ich bestimme den Zeitpunkt meines Todes selbst"

    Hamburg (ots)

17. Juli 2008 - Die berühmte französische Schriftstellerin und Feministin Benoîte Groult spricht mit BRIGITTE WOMAN (Ausgabe 8/2008 ab morgen im Handel) über ihren Hunger nach Selbstbestimmtheit, in der Liebe, im Leben und im Tod. Fünf Jahrzehnte lang hatte Benoîte Groult zwei Männer: ihren Ehemann, den französischen Schriftsteller Paul Guimard, und ihren Liebhaber, den amerikanischen Piloten Kurt Heilbronn. In den 50er Jahren war es für die Mutter von drei Töchtern selbstverständlich, Beruf und Kinder zu vereinbaren. "Ich hätte jeden Job angenommen, um nicht 24 Stunden am Tag auf mein Muttersein beschränkt zu sein." Heute engagiert sich die 88-Jährige für die Sterbehilfe und sagt im Interview: "Das Leben ist bunt, und wenn es für mich seine Farben verliert, hoffe ich, dass ich den Mut haben werde, es zu beenden, anstatt vor mich hin zu vegetieren. (...) Für mich persönlich habe ich entschieden, den Zeitpunkt meines Todes selbst zu bestimmen."

Pressekontakt:
Iliane Weiß
Leitung Kommunikation / PR
Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG

Tel: 040/3703-2468
Fax: 040/3703-5703
E-Mail: weiss.iliane@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Brigitte Woman, übermittelt durch news aktuell