Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

05.12.2019 – 09:16

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät die japanische Energiebeteiligungsgesellschaft Daiwa Energy & Infrastructure bei der Übernahme der Aquila Capital Holding

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät die japanische Energiebeteiligungsgesellschaft Daiwa Energy & Infrastructure bei der Übernahme der Aquila Capital Holding
  • Bild-Infos
  • Download

CMS berät die japanische Energiebeteiligungsgesellschaft Daiwa Energy & Infrastructure bei der Übernahme der Aquila Capital Holding

Hamburg - Die Japanische Energie-Investmentgesellschaft Daiwa Energy & Infrastructure Co. Ltd. hat 40 Prozent der Anteile an der Aquila Capital Holding GmbH (gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften "Aquila Capital") erworben, einem führenden Manager im Bereich der Real Asset Investments. Die Transaktion steht derzeit unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartell- und anderer Aufsichtsbehörden.

Ein grenzüberschreitendes CMS-Team unter der Leitung der Joint Lead Partner Dr. Holger Kraft und Dr. Eckart Gottschalk beriet Daiwa Energy & Infrastructure umfassend beim Kauf der Anteile, einschließlich des Due Diligence-Prozesses sowie bei der Aushandlung der Gesellschaftervereinbarung. Die Transaktion ist die erste von Daiwa, die von CMS begleitet wird.

Daiwa Energy & Infrastructure ist eine Tochtergesellschaft der Daiwa Securities Group Inc., der zweitgrößten Investmentbank und Wertpapierbrokerfirma Japans. Als Teil der Investmentabteilung von Daiwa Securities führt Daiwa Energy & Infrastructure Investitionen in erneuerbare Energien und Infrastrukturanlagen durch.

Die Aquila Capital Holding ist Teil der deutschen Aquila-Gruppe. Der 2001 gegründete Konzern verwaltet derzeit rund 9,5 Milliarden Euro Vermögen für seine Investoren (Stand 31.10.2019). Das Geschäftsmodell basiert auf der Investmentexpertise des Unternehmens im Bereich der Real Asset Investments.

CMS Deutschland

Dr. Holger Kraft, Co-Lead Partner

Dr. Eckart Gottschalk, Co-Lead Partner

Dr. Daniel Voigt, Partner

Dr. Jan Schepke, Partner

Matthias Sethmann, Counsel

Dirk Baukholt, Counsel

Dr. Anna Leah Tabios Hillebrecht, Senior Associate

Dr. Susanne, Keck, Senior Associate

Dr. Philipp Koch, Senior Associate

Dr. Clemens Völschow, Senior Associate

Dr. Constantin Lentz, Associate

Dr. Levent Hancioglu, Associate

Dr. Alexander Weinhold, Associate, alle Corporate/M&A

Jürgen Siemers, Partner

Dr. Philipp Nonnenmühlen, Associate

Sünye Akay, Associate, alle Labor, Employment & Pensions

Petra Goldenbaum, Counsel, Intellectual Property

Dr. Olaf Thießen, Principal Counsel

Dr. Martin Mohr, Counsel, beide Tax Law

Dr. Markus Schöner, Partner

Christoff H. Soltau, Partner, beide Competition & EU

Andrea München, Partner

Jörg Baumgartner, Counsel

Laura Bungart, Associate

Nele Ina Werner, Associate, alle Banking & Finance

CMS Luxemburg

Hugo Arellano, Counsel

Raphaël Schindler, Senior Associate

Alyssia Méchalikh, Associate

- ENDE -

Pressekontakt:

Sabrina Merten
Public & Media Relations Coordinator

E: sabrina.merten@cms-hs.com
T: +49 30 20360 1214
F: +49 30 20360 288 1214

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B)
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Unser Press-Kit finden Sie unter: 
https://cms.law/de/Media/Local/CMS-HS/Files/Other/CMS-Press-Kit-2019-DE