Dänisches Bettenlager GmbH

DÄNISCHES BETTENLAGER eröffnet drei weitere City-Stores in Flensburg, Krefeld und Wuppertal

Ein Dokument

DÄNISCHES BETTENLAGER eröffnet drei weitere City-Stores in Flensburg, Krefeld und Wuppertal "Digitale" Testfiliale im CITTI-PARK Flensburg - High-Tech auf 270 m² Verkaufsfläche DÄNISCHES BETTENLAGER baut sein Konzept der "City-Stores" in Innenstädten und Shopping-Centern weiter aus. Mit drei neuen Geschäften in Flensburg, Krefeld und Wuppertal erhöht sich die Anzahl der neuen, urbanen Fachmärkte auf 18 City-Stores in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Gestern öffneten sich die Pforten der beiden City-Stores in Flensburg und Krefeld, der neue City-Store in Wuppertal wird am 31. 08. eröffnen.

DÄNISCHES BETTENLAGER eröffnet drei weitere City-Stores in Flensburg, Krefeld und Wuppertal

"Digitale" Testfiliale im CITTI-PARK Flensburg - High-Tech auf 270 m² Verkaufsfläche

DÄNISCHES BETTENLAGER baut sein Konzept der "City-Stores" in Innenstädten und Shopping-Centern weiter aus. Mit drei neuen Geschäften in Flensburg, Krefeld und Wuppertal erhöht sich die Anzahl der neuen, urbanen Fachmärkte auf 18 City-Stores in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Gestern öffneten sich die Pforten der beiden City-Stores in Flensburg und Krefeld, der neue City-Store in Wuppertal wird am 31. 08. eröffnen.

High-Tech-Testfiliale in Flensburg

Nach den beiden bestehenden Flensburger Standorten kommt nun eine dritte Filiale in die Heimatstadt von DÄNISCHES BETTENLAGER. Mit 270 m² Verkaufsfläche ist der neue City-Store im Shoppingcenter CITTI-Park in Flensburg die kleinste Filiale im Unternehmen, wirkt durch das ausgeklügelte Ladenbaukonzept jedoch viel größer.

Das Produktangebot bietet einen Querschnitt durch die Topseller aller Warengruppen wie Bettwaren, Matratzen, Wohn- und Gartenmöbel, Heimtextilien sowie Haushalts- und Dekoartikel.

Ein selbstentwickeltes modulares Warenträgersystem ermöglicht sowohl die optimale Ausnutzung der Verkaufsfläche als auch breite Gänge für bequemes Stöbern. Dieses neue Warenträgersystem kommt auch in den City-Stores in Krefeld und Wuppertal zum Einsatz und soll sukzessive in allen Filialen Einzug halten.

Der neue City-Store im Shoppingcenter CITTI-PARK Flensburg wurde als High-Tech-Testfiliale eingerichtet. Beispielsweise mit Preisscannern, die neben dem Preis weitere Informationen über das jeweilige Produkt oder Ergänzungsartikel liefern und mit elektronischen Preisschildern an den Regalen. So kann auf die Preisauszeichnung einzelner Produkte verzichtet werden - mehr Zeit für die Mitarbeiter, um ihre Kunden individuell und kompetent zu beraten.

Dieses System kommt auch in einem der bestehenden Flensburger Fachmärkte sowie im City-Store in Lübeck zum Einsatz, um mehr Erfahrungswerte mit dieser neuen Preisauszeichnung zu gewinnen.

Mehrere große "Digital Signage"-Displays informieren Kunden im Eingangsbereich und innerhalb der Filiale mit Multimedia-Inhalten über aktuelle Angebote. Im Möbel- sowie im Matratzenbereich sind sogenannte Multichannel-Touchdesks installiert, auf denen über weitere Produkte dieser und angrenzender Warengruppen informiert wird.

Ole N. Nielsen, Geschäftsleitung DÄNISCHES BETTENLAGER: "Mit gleich drei neuen City-Stores bauen wir dieses urbane Format, das von unseren Kunden sehr gut angenommen wird, weiter aus. Im neuen City-Store in Flensburg zeigt sich zudem die zunehmende Digitalisierung unseres Unternehmens, die wir auf allen Feldern weiter vorantreiben, ob im Bereich Store-Design und -technologie oder im Bereich des Omni-Channel-Retail. Hier fahren wir einen spannenden Test digitaler Retailelemente wie elektronischer Preisschilder, Digital-Signage mit multimedialem Infotainment und diversen großen Touchscreens, die durch unser gesamtes Sortiment führen. Wir freuen uns auf den Start in unseren drei neuen City-Stores!"

Weitere City-Stores in Krefeld und Wuppertal

Der zweite am 24. August eröffnete City-Store befindet sich am Neumarkt 4, in bester Innenstadtlage der Haupteinkaufsstraße der Stadt, gegenüber von Galeria Kaufhof und flankiert von Ernsting's Family und dem Café Extrablatt. Die Verkaufsfläche beträgt rund 350 m². Der Wuppertaler City-Store, der am 31. August eröffnet wird, befindet sich in der Haupteinkaufsstraße Werth, in direkter Nähe zum Rathaus und verfügt über eine Verkaufsfläche von ebenfalls rund 350 m². Multi-Channel: Hier wie in allen City-Stores können die Kunden per Tablet-Computer auf den Onlineshop des Unternehmens und somit auf weit über 4.000 Artikel zugreifen.

Über DÄNISCHES BETTENLAGER

Die erste Filiale von DÄNISCHES BETTENLAGER wurde am 31. März 1984 in Flensburg eröffnet. Heute ist der Betten- und Einrichtungsfachmarkt mit über 940 Filialen deutschlandweit präsent. Hinzu kommen über 260 Filialen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, Italien, Spanien und Portugal, die von der Unternehmenszentrale in Handewitt bei Flensburg mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführt werden. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 8.500 Angestellte, davon rund 7.100 in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2015/2016 erzielte das Unternehmen in Deutschland einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro, davon über 1 Milliarde Euro in Deutschland.

DÄNISCHES BETTENLAGER GmbH & Co. KG
Stadtweg 2
24976 Handewitt
DEUTSCHLAND

phG: Dänisches Bettenlager GmbH
Geschäftsführer: Lars Kristinus Larsen
KG, Sitz: Handewitt, OT Weding, Amtsgericht Flensburg HRA 2733
GmbH, Sitz: Handewitt, OT Weding, Amtsgericht Flensburg HRB 1311 

Original-Content von: Dänisches Bettenlager GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
8 Dateien

Weitere Meldungen: Dänisches Bettenlager GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: