Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

05.04.2006 – 16:17

Münchener Verein Versicherungsgruppe

Günstig und innovativ in die private Krankenversicherung starten: BONUS CARE START, das neue Krankenversicherungsprodukt des MÜNCHENER VEREIN - besonders interessant für Existenzgründer und Selbständige

    München (ots)

Selbständige und Existenzgründer genießen in unserem Gesundheitssystem eine Sonderstellung: Sie können wählen, ob sie sich in der Gesetzlichen oder in der Privaten Krankenversicherung versichern möchten. Für diesen Personenkreis ist der Schutz im Krankheitsfall besonders wichtig, da damit auch der dauerhafte Erhalt der Arbeitskraft und somit der Erhalt der Existenzgrundlage verbunden ist.

    Gerade in den Anfangsjahren, wenn nur geringe Geldmittel vorhanden sind, sollte auch der Gesundheitsschutz möglichst günstig sein. Viele wählen daher die Vorteile einer privaten Krankenversicherung. Wurden die ersten Gründungsjahre erfolgreich bewältigt, ändern sich die Bedürfnisse und damit auch die Ansprüche.

    Der MÜNCHENER VEREIN bietet mit "BONUS CARE START" (Tarif 855) einen modernen, speziell auf kostenbewusste Existenzgründer, Selbständige und deren Familien abgestimmten Gesundheitsschutz. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung mitteilte, können Versicherte dieses Tarifes sich zu einem sehr günstigen Beitrag für den Krankheitsfall absichern. Die Kalkulation beruht auf den aktuellsten Berechnungsgrundlagen und berücksichtigt somit bereits die gestiegene Lebenserwartung. Das besondere Merkmal dieses Tarifes ist im Gegensatz zu vielen marktüblichen Versicherungen, dass ohne eine erneute Prüfung des Gesundheitszustandes und ohne neue Wartezeiten für tarifliche Leistungen nach drei bzw. fünf Versicherungsjahren in alle leistungsstärkeren Vollversicherungstarife der MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G. gewechselt werden kann.

    Weitere Informationen zum Tarif "BONUS CARE START" sowie anderen Produkten des Unternehmens erhalten Interessenten beim Serviceteam des MÜNCHENER VEREIN unter 0180/222 34 44 oder im Internet unter www.muenchener-verein.de.

Pressekontakt:
MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe
Unternehmenskommunikation
Rainer Breitmoser und
Uta Strelow-Hartel

Tel. 089 - 5152 1612
mailto: presse@muenchener-verein.de

Pettenkoferstraße 19
80336 München

Original-Content von: Münchener Verein Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Münchener Verein Versicherungsgruppe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Münchener Verein Versicherungsgruppe