Mrs.Sporty GmbH

Impulse-Ranking 2013: Mrs.Sporty wird erneut zum besten Franchisesystem Deutschlands gekürt (BILD)

Mrs.Sporty Franchisepartner des Jahres 2013 trafen Stefanie Graf. Impulse-Ranking 2013: Mrs.Sporty wird erneut zum besten Franchisesystem Deutschlands gekürt. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte... mehr

Berlin (ots) - Das Franchisesystem von Mrs.Sporty hat die Expertenjury bereits zum zweiten Mal in Folge überzeugt. Das Wirtschaftsmagazin "Impulse" zeichnet die Frauensportclub-Kette als bestes Franchisesystem des Landes aus. Der Titelverteidiger ist nun schon seit einigen Jahren unter den Top Ten vertreten.

Zum achten Mal hat "Impulse" Deutschlands Franchisesysteme unter die Lupe genommen. 80 Anbieter hatten sich den Fragen des Magazins gestellt, das die Systeme in den fünf Bereichen Stabilität, Dynamik, Verdienst, Markt und Attraktivität bewertete. In die Gesamtwertungen flossen 13 Kriterien wie Partneranzahl, Umsatz der Zentrale, Firmenalter, Wiederverkauf von Standorten und geplantes Wachstum ein.

Mrs.Sporty führt die Franchisebranche an

Schon im Impulse-Ranking 2012 hat Mrs.Sporty den Lohn für ein nachhaltiges und erprobtes Franchisekonzept erhalten. "Dass wir nun im neunten Jahr unserer Gründung zum zweiten mal in Folge an der Spitze des Rankings stehen, ist für uns eine großartige Bestätigung unserer Arbeit", freut sich Mrs.Sporty Mitbegründerin Valerie Bönström. "Wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern arbeiten stetig an unserem Konzept."

Die ständige Weiterentwicklung des erprobten Franchisekonzeptes sei das Herzstück des Unternehmens, erklärt Valerie Bönström. "Mrs.Sporty befindet sich in einem permanenten Innovations- und Entwicklungsprozess, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Systems kombinieren wir mit einer intensiven Kommunikation mit unseren Franchisepartnern. Das fundierte Mrs.Sporty Netzwerk ermöglicht unseren Partnern, sich ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen und selbst Teil dieses Netzwerks zu werden." Genau dieses Vorgehen belohne auch das "Impulse"-Ranking, freut sich die Mitbegründerin des Unternehmens.

Mrs.Sporty begeistert durch Qualität und Innovation

Mrs.Sporty möchte dazu beitragen, das Thema Franchising beliebter und bekannter zu machen. "Franchising ist ein sehr demokratisches Geschäftsmodell, dass jedem Partner die Möglichkeit bietet, sich mit seinen Ideen einzubringen", sagt Valerie Bönström. "Mrs.Sporty nutzt verschiedenste Kanäle für die Kommunikation - zum Beispiel Foren, Webkonferenzen, Kommunikationsbeauftragte und den Austausch in Social Networks." Das Unternehmen feiert so immer wieder große Erfolge - wie Platz 1 im "Impulse"-Ranking. "Unser Pool an Expertenwissen wächst immer weiter. So verbessern wir stetig unser Konzept und erreichen eine viel größere Wettbewerbsfähigkeit. Demokratische Entscheidungsfindungen kosten zwar mitunter etwas mehr Zeit, die Ergebnisse werden dann aber deutlich schneller umgesetzt - schließlich werden sie von der Mehrheit der Partner mitgetragen."

Wachstumskurs dank eines erprobten Franchisekonzepts

Nach der Auszeichnung im vergangenen Jahr hat die Firmenzentrale in Berlin gemeinsam mit den Franchisepartnern weiter am Erfolg des Unternehmens gearbeitet. "Wir wünschen uns, dass noch viele weitere Frauen in ganz Europa in den Clubs von Mrs.Sporty trainieren können. Nach und nach erschließen wir darum weitere Märkte", berichtet Valerie Bönström. So eröffneten in den vergangenen Monaten beispielsweise die ersten Clubs in Spanien und Polen. Mehr als 200.000 Frauen trainieren inzwischen in den über 550 Clubs in ganz Europa. Ob in Klein- oder Großstädten.

Mrs.Sporty hat schon immer größten Wert auf ein effektives und effizientes Trainingskonzept mit innovativen Geräten gelegt. Im nächsten Jahr wird Mrs.Sporty mit der Einführung eines besonderen neuen Gerätes die Trainingsqualität für seine Mitglieder weiter verbessern und seinen Franchisepartnern die Möglichkeit geben, ihren wirtschaftlichen Erfolg noch weiter auszubauen. Das Mrs.Sporty Konzept bietet mit überschaubaren Investitionskosten, niedriger Gewinnschwelle und umfassender Betreuung optimale Voraussetzungen für die Selbstständigkeit im Wachstumsmarkt Fitness und Gesundheit.

Pressekontakt:

Nadine Rusitschka
Mrs.Sporty GmbH
Helmholtzstraße 2-9
GSG Hof / Haus 3 / Aufgang J
(Besucher: Aufgang K)
D-10587 Berlin

Tel.: +49 (0)30 308 305 5
Fax: +49 (0)30 308 305 4

E-Mail: nrusitschka@mrssporty.com
www.mrssporty.com
file transfer: mrssporty.wetransfer.com

Original-Content von: Mrs.Sporty GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Mrs.Sporty GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: