MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik

Hannover 96 ist der Trikotmeister der Fußballbundesligasaison 2012/2013

Düsseldorf (ots) - In diesem Jahr ist der Bundesligaverein Hannover 96 zum Trikotmeister für die aktuelle Spielzeit gewählt worden. Eine Jury von Modedesign-Studierenden der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf hat unter der Leitung von Prof. Nicole Süß das Heimtrikot der Hannoveraner zum Sieger erkoren. Nach Bayer 04 Leverkusen, Eintracht Frankfurt, der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC St. Pauli sowie dem 1. FC Nürnberg haben im sechsten Jahr des Wettbewerbes die Niedersachsen gewonnen. Bewertet wurden u. a. die Kategorien Passform, Material, Farbgestaltung, Schnitt und Design.

Das bordeauxfarbene Trikot von Hannover 96 überzeugte die Jury durch einen interessanten V-Ausschnitt mit abgesetztem weißen Kragen. Die Farbgestaltung bietet eine harmonische Einheit. Auch die Schnittführung und das Material bekamen eine sehr gute Bewertung.

Auf den zweiten Platz kam der FC Bayern München. Die gold-rote Farbkombination des Trikots wurde sportiv und edel umgesetzt und die dynamische Nahtführung wurde gut kombiniert.

Platz 3 erreichte der Dress vom 1. FSV Mainz 05. Ein kräftiges Rot und eine gute Materialwahl verleihen dem Mainzer Trikot Dynamik und Sportivität. Der vierte Platz ging an den Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth. Hier überzeugte besonders die Trikot-Rückengestaltung mit viel Liebe zum Detail.

Platz 5 erreichte der SV Werder Bremen. Gelobt wurden u. a. die beiden Grün-Töne, mit denen das Trikot ausgestattet ist. Den sechsten Platz belegte der Deutsche Meister Borussia Dortmund. Hier wurde eine gelungene Kragenform mit einer Knopfleiste als echter Hingucker klassifiziert. Schnitt und Passform stimmen. Auf dem "Relegationssplatz" 16 landete der ehemalige Trikotmeister der TSG 1899 Hoffenheim. Vorjahressieger 1. FC Nürnberg kam auf den vorletzten Platz. Schlusslicht ist der Dress des VfB Stuttgart.

Weitere Informationenen zum Wettbewerb mit der kompletten Rankingliste finden sich unter www.trikotmeister.de

MEDIADESIGN HOCHSCHULE: Die Mediadesign Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Medien und Design in Deutschland. Sie bildet in allen relevanten Medienbereichen den Nachwuchs von morgen aus. Im Sommersemester 2012 sind mehr als 1.460 Studierende in den Bachelor- und Master-Studiengängen Mediadesign, Gamedesign, Medien- und Kommunikationsmanagement, Modedesign, Modemanagement und Digital Film Design an den Standorten Berlin, Düsseldorf und München immatrikuliert. Die kleinen Seminar-Gruppen ermöglichen eine enge Zusammenarbeit mit den Professoren und Lehrenden und gewährleisten so eine kurze und praxisorientierte Studienzeit.

Pressekontakt:


Prof. Dr. Christian Schicha, Pressesprecher (Düsseldorf)
Mediadesign Hochschule
Werdener Str. 4, 40227 Düsseldorf
Tel.: 0211/179393-15 | Fax.: 0211/179393-17
c.schicha@mediadesign-fh.de
www.mediadesign.de

Original-Content von: MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik

Das könnte Sie auch interessieren: