Opel Automobile GmbH

Opel bietet Leasing ohne Anzahlung und Drei-Tage-Test

    Frankfurt/Main (ots) -

    - IAA-Blitz-Aktion     - "Deutschland macht den Opel-Test" geht in die zweite Runde

    Die bedeutendste Automobilmesse der Welt ist Publikumsmagnet und wichtiger Verkaufsmotor zugleich. Deshalb nutzt Opel die IAA und wendet sich bundesweit mit zwei neuen Aktionen an potenzielle Kunden. Mit der "IAA-Blitz-Aktion" knüpft Opel an die in diesem Jahr bereits mehrfach erfolgreichen 48-Stunden-Leasingangebote an.

    Unter dem Motto: "Opel fahren ohne Anzahlung! Sie zahlen nur die Raten!" können Kunden diesmal gleich fünf Tage, von Dienstag, 20. September ab 12.00 Uhr bis Samstag, 24. September, 16.00 Uhr ihren Wunsch-Opel zu besonders günstigen Konditionen leasen. Das Angebot gilt für die Modelle Meriva, Zafira, Astra Limousine, Astra GTC, Astra Caravan sowie Tigra TwinTop und startet mit einer monatlichen Rate von 139 Euro für den Meriva. Opel-Vertriebschef Jean-Marc Gales: "Beim IAA-Blitz erhält der Kunde mehr als nur ein hoch attraktives Leasingangebot, nämlich Automobile mit dynamischem Design, Topqualität und hoher Flexibilität."

    Bis zu drei Tage Opel testen - Fortsetzung der erfolgreichen Probefahrtaktion

    Im Frühjahr hatte Opel europaweit für Furore gesorgt und mit dem "Million Mile Test Drive" eine bis dahin einmalige Testaktion gestartet. Hierzulande lief die Aktion unter dem Slogan "Deutschland macht den Opel-Test". Auf der IAA startet Opel nun eine Fortsetzung für deutsche Autofahrer. Dazu hat der Automobilhersteller  einen eigenen Aktionsbereich eingerichtet und bietet Besuchern die Möglichkeit, bis zu drei Tage einen Opel ihrer Wahl zu testen. "Viele Messebesucher stehen kurz vor einer Kaufentscheidung und nutzen die IAA, um sich über ihr Wunschauto gezielt zu informieren. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit unserer Probefahrtaktion die Entscheidung erleichtern können. Schon im Frühjahr haben sich viele Fahrer von Fremdfabrikaten nach der Probefahrt für einen Opel entschieden", betont Jean-Marc Gales. Interessenten, die an der Testaktion teilnehmen wollen, können am Opel-Stand in Halle 8 ihre Adresse hinterlassen und werden dann von ihrem örtlichen Opel-Händler kontaktiert.

Pressekontakt:

Andreas Kroemer, Telefon: 06142-7-775496

Original-Content von: Opel Automobile GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Opel Automobile GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: