PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von nd.DerTag / nd.DieWoche mehr verpassen.

23.02.2012 – 18:54

nd.DerTag / nd.DieWoche

Neues Deutschland: Lafontaine: Merkel zerstört Europa

Berlin (ots)

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist nach Ansicht des Linke-Politikers Oskar Lafontaine dabei, Europa zu zerstören. Merkel verspiele das Erbe solcher Kanzler wie Adenauer, Kohl, Brandt und Schmidt, die "erheblich zum Zusammenwachsen Europas beigetragen haben", sagte Lafontaine in einem Interview mit der Tageszeitung "neues deutschland" (Freitagausgabe). Das Vertrauen, das Deutschland in Europa gewonnen habe, werde jetzt zerstört. An der Empörung der Südeuropäer über Merkel "kann man sehen, wie weit dieser Prozess schon fortgeschritten ist". Merkel stoße auf Ablehnung, "weil sie die Milliarden, die die Banken verzockt haben, von den Arbeitnehmern und Rentnern durch Lohn- und Rentenkürzungen bezahlen lassen will. Es kann nicht gut gehen, wenn von der EU eingesetzte technokratische Verwalter den Sozialabbau forcieren." Die europäische Linke muss laut Lafontaine die Demokratie verteidigen und die Diktatur der Finanzmärkte brechen: "Wir müssen verhindern, dass der Krieg der Banken gegen die Völker Europas wie in Griechenland zu Hunger und Obdachlosigkeit führt."

Pressekontakt:

Neues Deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1715

Original-Content von: nd.DerTag / nd.DieWoche, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: nd.DerTag / nd.DieWoche
Weitere Storys: nd.DerTag / nd.DieWoche