PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Malteser in Deutschland mehr verpassen.

19.11.2004 – 12:10

Malteser in Deutschland

Sudan/Darfur: Malteser weiten Impfaktion gegen Kinderlähmung aus

    Köln     Köln (ots)

Köln/El Fasher. Die Malteser führen vom 21. bis zum 25. November im nördlichen Zipfel des Darfur (Tabit, Shangil Tobaya und neu: Tarni) den zweiten Teil einer Impfkampagne gegen Kinderlähmung (Polio) durch. "Es ist traurig und ärgerlich, dass die Kinder im Sudan auch noch durch Polio bedroht werden", so der Malteser Nothilfe-Experte Ralf Pahlmann, der die Kampagne für die katholische Hilfsorganisation leitet. Die Kampagne ist Teil einer landesweiten Aktion, die zeitgleich auch in 22 anderen west- und zentralafrikanischen Staaten stattfindet. Pahlmann ist überzeugt, dass der Darfur-Konflikt mit vielen Grenzübertritten und verhinderten Impfaktionen eine wichtige Ursache für die Rückkehr der Polio-Fälle ist. Der Sudan war seit April 2001 poliofrei.

"Dabei reichen 38 Cent für die Impfung eines Kindes. Wir werden in fünf Tagen 6.200 Kinder unter fünf Jahren erreichen - 3.500 Kinder mehr als bei der ersten Kampagne Mitte Oktober." 45 Helfer werden im Einsatz sein. Für den Transport der Impfstoffe, Vitamin A -Tabletten und fast einer Tonne "High Energy"-Kekse stehen fünf Geländewagen zur Verfügung. Pahlmann lobt die gute Zusammenarbeit mit den sudanesischen Gesundheitshelfern und beobachtet zudem das wachsende Vertrauen der Einheimischen: "Es spricht sich herum, dass die Gesundheitsstationen regelmäßig Medikamente von den Maltesern erhalten. Jetzt kommen immer mehr Kranke und lassen sich gegen Malaria, Durchfall und Atemwegserkrankungen behandeln."

Die bereits im Oktober geimpften Kinder werden Anfang 2005 bei einer weiteren Polio-Impfkampagne den kompletten Impfschutz bekommen. Alle Kampagnen finden in enger Kooperation mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) statt.

    Achtung Redaktionen! Ralf Pahlmann steht für Interviews zur Verfügung. Ein Bild von ihm finden Sie unter www.malteser.de -> Aktuelles -> Bilder zum Download. Um die Not der Flüchtlinge im Sudan weiter lindern zu können, sind die Malteser dringend auf Spenden angewiesen: Spendenkonto 120 120 120 Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00) Stichwort "Sudan" Die Malteser sind Mitglied in der Aktion Deutschland hilft, ADH e.V.

ots-Originaltext: Malteser Hilfsdienst e.V.

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=51360

Weitere Informationen:
Dr. Claudia Kaminski
Pressesprecherin
Malteser Hilfsdienst
Telefon 0221/9822-125
Fax        0221/9822-119  
Mobil    0160/70 77 689
presse@maltanet.de
www.malteser.de

Original-Content von: Malteser in Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Malteser in Deutschland
Weitere Storys: Malteser in Deutschland