Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Mit Spaß gegen überflüssige Kilos und Jojo-Effekt: Fünf einfache Regeln vom Profi

Lübeck (ots) - Abnehmen ist nicht nur beliebt auf der Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr, sondern ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

12.10.2016 – 14:05

Debeka Versicherungsgruppe

Debeka Krankenversicherung führt App zur Leistungsabrechnung ein

Koblenz (ots)

Digitalisierung schreitet bei Koblenzer Unternehmen voran

Bei der Debeka Krankenversicherung können die 4,7 Millionen Versicherten künftig über eine neue App ihre Rechnungen schnell und einfach einreichen. Mithilfe der "Leistungs-App" auf einem Smartphone oder Tablet haben Versicherte jetzt die Möglichkeit, angefallene Arztrechnungen und andere Belege direkt online an die Debeka zu schicken. Das funktioniert, indem mit der App die Rechnungen und Belege abfotografiert dann direkt an das Abrechnungssystem der Debeka übermittelt werden. In einer Zusammenfassung kann der Versicherte die eingereichten Leistungsaufträge auch später noch abrufen. Jährlich werden bei der Debeka rund sieben Millionen Leistungsaufträge eingereicht. Dahinter verbergen sich 43 Millionen einzelne Rechnungen.

"Die Testphase der App ist sehr gut verlaufen. Wir haben von allen Beteiligten ein sehr positives Feedback bekommen. Mit der neuen App wollen wir die Leistungsaufträge künftig noch schneller bearbeiten. Heute erfolgt die Leistungsabrechnung im Schnitt innerhalb von fünf Werktagen, was wir durch die App noch weiter beschleunigen wollen. Sie ist sowohl für Versicherte als auch für die Debeka von Vorteil, da lange Postwege und Portokosten vermieden werden", sagt Uwe Laue, Vorstandsvorsitzender der Debeka.

Die Leistungs-App der Debeka ist ab jetzt sowohl im App-Store als auch im Google Playstore verfügbar. Das Unternehmen hat auf seiner Homepage unter www.debeka.de/leistungs-app ein Video über die Funktionsweise der App zu Verfügung gestellt.

Pressekontakt:

Dr. Gerd Benner
Leiter Unternehmenskommunikation /
Pressesprecher
Telefon: (02 61) 4 98 - 11 00

Christian Arns
Leiter Abteilung Konzernkommunikation /
st. Pressesprecher
Telefon: (02 61) 4 98 - 11 22

Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
56058 Koblenz

Telefon: (02 61) 4 98 - 11 88
Telefax: (02 61) 4 98 - 11 11

E-Mail: presse@debeka.de
Internet: www.debeka.de

Pflichtangaben der Debeka-Unternehmen gemäß § 35a GmbHG / § 80 AktG:
www.debeka.de/pflichtangaben

Original-Content von: Debeka Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Debeka Versicherungsgruppe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung