IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

2. Produktionslinie im neuen Glaswollewerk eingeweiht

Magdeburg (ots) - Haseloff: SCHWENK-Gruppe setzt beispielhaftes unternehmerisches Engagement in Bernburg fort

Rund vier Monate nach der Eröffnung des europaweit modernsten Glaswollewerks bei Bernburg hat Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff heute die zweite Produktionslinie offiziell in Betrieb genommen. Gemeinsam mit den Geschäftsführern der SCHWENK Dämmtechnik GmbH & Co. KG, Jörg-Michael Krichel und Dieter Ruf, setzte er zudem den ersten Spatenstich für ein neues Kundencenter.

"Damit setzt die SCHWENK-Gruppe ihr beispielhaftes unternehmerisches Engagement in Sachsen-Anhalt und insbesondere in Bernburg fort", freute sich Haseloff und fügte hinzu: "Zudem können die hier vor Ort entwickelten innovativen Dämmstoffe einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten." So schone die Verwendung von Altglas einerseits wichtige Ressourcen. Andererseits helfe die daraus hergestellte Glaswolle dabei, die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern und den CO2-Ausstoß zu vermindern. Haseloff: "Bedenkt man, dass der Wärmebedarf im Gebäudebereich nach dem Energiekonzept des Bundes bis 2050 um 80 Prozent gesenkt werden soll, ist dies ein zukunftsträchtiger Markt, der gleichzeitig gute Exportchancen bietet."

SCHWENK-Dämmtechnik-Geschäftsführer Jörg-Michael Krichel unterstrich: "In Bernburg haben wir alles, was wir für einen Erfolg für unsere Innovation climowool am Markt brauchen. Mit Quarzsand und Soda Rohstoffe direkt vor der Tür. Recycling-Glas in jeder gewünschten Menge. Engagierte Mitarbeiter aus der Region. Und die Unterstützung der Landesregierung."

Hintergrund:

Rund 20 Jahre nach der Übernahme des Zementwerks Bernburg hatte die Schwenk-Gruppe etwa 120 Millionen Euro in ein neues Dämmstoffwerk investiert. Im Gewerbegebiet Bernburg-West unweit der A14 sind dadurch rund 180 neue Arbeitsplätze entstanden. Jährlich sollen dort bis zu 90.000 Tonnen Glaswolle hergestellt werden. Deutschlandweit stellt die SCHWENK Dämmtechnik GmbH & Co. KG mit Hauptsitz im bayerischen Landsberg in fünf weiteren Werken Dämmstoffe her.

Pressekontakt:

Frauke Flenker-Manthey
Pressesprecherin
Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg
Tel.: 0391-567 7076
Fax.: 0391-567 7081
E-Mail: flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de
www.investieren-in-sachsen-anhalt.de

Original-Content von: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Das könnte Sie auch interessieren: