Hogan Lovells

Wirtschaftsanwaltssozietät Lovells wächst weltweit weiter
Neun neue Partner in Deutschland

    Frankfurt/Main (ots) - Die Sozietät Lovells Boesebeck Droste hat
die Zahl ihrer Anwälte in Deutschland innerhalb der letzten 12 Monate
von 160 auf über 200 erhöht. Wie Lovells ferner mitteilte, verstärkt
seit Anfang April der Immobilienrechts-Anwalt Dr. Bernhard Kühn (40)
als Partner das Büro München. Er kommt von CMS Hasche Sigle
Eschenlohr Peltzer. Acht Lovells-Juristen in Frankfurt, Hamburg,
Düsseldorf und München wurden zudem mit Wirkung ab 1. Mai zu neuen
Partnern der Sozietät berufen.
    
    Wie Lovells betonte, ist das deutliche Wachstum eine Antwort auf
die anhaltend starke Nachfrage nach ihren Beratungsleistungen als
"Full Service Firm". Zum 1. Mai kommen durch den Zusammenschluss mit
der niederländischen Sozietät Ekelmans Den Hollander (Amsterdam) auch
deren 14 Partner hinzu. Dadurch gehören der Sozietät dann 290 Partner
und insgesamt 1200 Rechtsanwälte an. Weltweit sind für Lovells 2500
Mitarbeiter in 26 Büros der wichtigsten Wirtschaftszentren in Europa,
Nordamerika und Asien tätig.
    
    Mittlerweile arbeitet mehr als die Hälfte der Partner außerhalb
Großbritanniens; in Kontinentaleuropa sind es fast 120. In
Deutschland hat Lovells Boesebeck Droste fünf Büros (Frankfurt,
Hamburg, Düsseldorf, Berlin, München) mit insgesamt 550
Beschäftigten; davon sind 68 Partner.
    
    Die fachlichen Schwerpunkte reichen von traditionellen Gebieten
wie Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Bank- und
Kapitalmarktrecht, Börseneinführungen und Privatisierungen,
Kartellrecht und gewerblichem Rechtsschutz über Steuer-, Immobilien-
und Arbeitsrecht bis hin zur Behandlung juristischer Fragen in
Zusammenhang mit Informationstechnologie, Telekommunikation sowie
Medien- und Pharma-Industrien.
    
    Hier die Namen der neun neuen Partner von Lovells Boesebeck Droste
in den deutschen Büros:
    
    Frankfurt
    
    Rainer Süßmann (42) arbeitet schwerpunktmäßig in den
Rechtsgebieten Gesellschaftsrecht und Kapitalmärkte. Süßmann
studierte Rechts-wissenschaften in Frankfurt und ist seit 1987 als
Jurist tätig. Vor seinem Einstieg bei Lovells sammelte er Erfahrungen
unter anderem bei der Deutschen Börse und beim Bundesaufsichtsamt für
den Wertpapierhandel.
    
    Robert Hunter (39) konzentriert sich auf internationale
Schiedsverfahren. Er hat am Queens' College in Cambridge studiert und
ist seit 1986 Rechtsanwalt. Er arbeitete unter anderem zwei Jahre im
Lovells-Büro New York.
    
    Hamburg
    
    Thomas Salomon (40) arbeitet schwerpunktmäßig auf dem Gebiet
Intellectual Property. Er studierte Rechtswissenschaften in Hamburg,
Genf und Illinois. Seit 1992 ist er als Rechtsanwalt tätig.
    
    Eckhard Schwarz (37) konzentriert sich auf Arbeitsrechts-Mandate.
Er studierte Rechtswissenschaften in Erlangen, Freiburg, Georgetown
(Washington DC) und Hamburg. Seit 1995 ist er als Anwalt zugelassen.
    
    Leopold von Gerlach (34) betreut vor allem Mandate in den
Bereichen Intellectual Property und Informationstechnologie. Er
studierte Rechts-wissenschaften in Mainz und München und arbeitet
seit 1995 als Rechtsanwalt.
    
    Düsseldorf
    
    Martin Sura (35) ist sowohl Spezialist für Europa- und
Wettbewerbs-Recht als auch für das öffentliche Vergaberecht. Er
studierte Rechtswissenschaften in Saarbrücken, Exeter und Lausanne.
Als Rechtsanwalt ist er seit 1995 tätig.
    
    München
    
    Ruth Zehetmeier-Müller (52) hat ihren Schwerpunkt im
Gesellschaftsrecht und Steuerrecht. Sie studierte
Rechtswissenschaften in München und ist seit 1976 als Rechtsanwältin
tätig, seit 1981 als Fachanwältin für Steuerrecht. Seit 1982 ist sie
zudem Steuerberaterin.
    
    Dr. Bernhard Kühn (40) studierte Rechtswissenschaften in München
und ist seit 1990 Anwalt.
    
    Matthias Koch (37) hat den gewerblichen Rechtsschutz als
Tätigkeitsschwerpunkt. Er studierte Rechtswissenschaften in Tübingen
und Hamburg sowie Aberdeen und ist seit 1995 als Rechtsanwalt tätig.
    
    
ots Originaltext: Lovells Boesebeck Droste
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Lovells Boesebeck Droste
Hans-Joachim Allgaier
Public Relations Manager
Tel.: 069 - 962 36 - 632
Fax: 069 - 962 36 - 410
Mobile: 0160 - 530 3403
e-mail: hans-joachim.allgaier@lovells.com
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt am Main

Original-Content von: Hogan Lovells, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hogan Lovells

Das könnte Sie auch interessieren: