PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Westdeutsche Allgemeine Zeitung mehr verpassen.

15.06.2011 – 19:07

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Ein Lehrstück für Verbraucher - Kommentar von Kai Wiedermann

Essen (ots)

Es hat Jahre gedauert, bis der Wettbewerb auf dem Markt der Telekommunikation Fahrt aufnahm. Liberalisiert wurde er 1998, jetzt funktioniert er - mehr oder weniger. Ganz ähnlich ist die Entwicklung bei Strom und Gas. Nur zögerlich entdecken Verbraucher jene Chancen, die ein Wechsel des Versorgers bietet. Der Kunde kann Geld sparen und die Branche unter Druck setzen. Im Idealfall ist so nicht mehr jede Preistreiberei durchsetzbar. Die Insolvenz von Teldafax ist bitter für viele Kunden. Möglich, dass sie tatsächlich ihre Vorauszahlungen verlieren. Richtig böse wäre eine denkbare Pleite, würde sie noch immer existierende Ängste vor dem Anbieterwechsel bestätigen. In diesem Fall hätte der selbst ernannte Energiediscounter gierigen Platzhirschen einen Gefallen getan und dem Verbraucher einen Bärendienst erwiesen. Der sich seit Monaten abzeichnende Teldafax-Absturz ist Ergebnis einer falschen, ruinösen Wachstumsstrategie. Und er ist ein Lehrstück für Kunden: Für die Teilnahme am Wettbewerb braucht es keinen Mut, es braucht Aufmerksamkeit. Und Reaktionen, wenn Dinge aus dem Ruder laufen.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung