Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: NRW-Innenminister beurlaubt Bochumer Polizeipräsidenten

    Essen (ots) - Der Bochumer Polizeipräsident Thomas Wenner (SPD)   soll mit sofortiger Wirkung in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden. Wie die WAZ-Gruppe (Dienstagausgabe) aus Kreisen der Landesregierung erfuhr, wird das Kabinett diese Entscheidung womöglich schon in seiner heutigen Sitzung treffen. Offiziell werden keine Gründe für die personelle Maßnahme genannt, allerdings gilt das Vertrauensverhältnis zwischen Wenner und NRW-Innenminister Ingo Wolf (FDP) als zerstört. Grund: Der 62-jährige Polizeichef soll  einen Mitarbeiter seiner Behörde beauftragt haben, während der Dienstzeit die SPD-Landtagsfraktion bei der Erarbeitung einer Großen Anfrage zum Thema Organisierte Kriminalität und Mafia in Nordrhein-Westfalen zu unterstützen.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: