Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

16.09.2013 – 18:29

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) zur Marke "Knut"

Frankfurt/Oder (ots)

Selbst der damalige US-Präsident George W. Bush hatte sich über Knut erkundigt - Berlins 2007 geborener kleiner Eisbär, der von seinem Tierpfleger großgezogen wurde, weil die Mutter ihn verstoßen hatte, war da schon längst zum Welt-Gesprächsstoff geworden. Wäre der Bär nicht jäh 2011 verendet, er wäre heute gewiss UN-Botschafter. Ein Vorgang, der einmal mehr zeigt, was in Zeiten von Massenmedien und Massenunterhaltung alles möglich ist. Dabei war Art und Weise von Knuts Aufzucht unter Tierschützern höchst umstritten. So einfach kann das Leben sein: ein Bär, ein Tierpfleger - und der Rubel rollt; verrückte Welt. Doch ohne solche Geschichten wäre sie gewiss ärmer. Und Berlin ohne Knut - das wäre heute gar nicht mehr zu denken. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung